mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu Led Tischlampe


Autor: Fly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum

Ich habe seit langem noch 10 RGB-Leds (DB siehe Anhang). Ein C-Proggi 
für ein uC, welches die Leds ansteuert (Farbton und Helligkeit) habe ich 
bereits. Nun meine Frage: Reichen die 10 Stk aus um eine kleine 
Tischbeleuchtung zu basteln? Es sollte etwa soviel Licht abgeben wie 
eine 40W Birne. Wohl eher nicht? Wie viele Leds soll ich verwenden?

Autor: Fly (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anhang

Autor: Hegy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich weiß, haben LED's nur einen Wirkungsgrad, der nur ein klein 
wenig höher ist als "Glühbirnen". Eine LED, alle Farben an, 20 mA Strom, 
ergibt eine Gesamtleistung von 0,174 Watt. Wenn jetzt eine LED einen 
Wirkungsgrad von 10% hat, dann sind das 17,4mW Lichtleistung, bei 10 
LEDs 174mW. Eine 40 Watt Birne hat ca. 4%, macht 1,6Watt Lichtleistung. 
Also bräuchtest du ca. 100 Stück von den Teilen oder eben effizientere. 
Aber Vorsicht! Wenn die 10% Wirkungsgrad nicht stimmen, es nur vllt. 5% 
sind, schon brauchst du nicht 100 LEDs, sondern 200.

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das lässt sich auch aus den cadela-Angaben der LEDs ausrechnen. Aber 
wenn du die LEDs sowieso schon hast: wieso probierst du es nicht einfach 
aus?

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LED's brachten bis vor 3 Jahren nicht mehr an Lichtausbeute, als eine 
Halogenlampe, etwa 20 Lumen pro Watt. Neueste LED-Entwicklungen schaffen 
bis 60 Lumen pro Watt. Damit hast du ungefähr einen Anhaltspunkt.

Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nene, die neuesten von Seoul Semi schaffen 100 Lumen pro Watt! Oder 
bullshitkorrigiert etwa 90.

Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber zur Frage: mit den zehn LEDs bist Du etwa so gut wie mit 30 weißen. 
Und wie dunkel das ist kannst Du Dir bei der LED Taschenlampe Deiner 
Wahl anschauen. Bau was anderes draus... Vielleicht eine kleine 
anklemmbare Leselampe mit Batteriebetrieb?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.