mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ausfallsicherheit von Bauteilen


Autor: unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn ich eine Schaltung habe in der zwei µC arbeiten, die 
durchschnittliche Lebensdauer eines µC's beträgt 10 Jahre.
Wie groß ist die durchschnittliche Lebensdauer der gesamten Schaltung?
(der einfachheit halber sollen andere Bauteiel nicht berücksichtigt 
werden)

Wie gehe ich so eine aufgabe an, bzw. wie wir es berechnet?

Autor: Andrew (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kommt drauf an...Machen die beiden uCs dasselbe (Redundanz) oder 
haben diese unterschiedliche Aufgaben?

Autor: unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
unterschiedliche!
d.h. die Schaltung funktioniert nur mit beiden

Autor: Nailpainter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Wahrscheinlichkeiten multiplizieren sich. Nein, nicht zun 100 
Jahren.

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die Wahrscheinlichkeiten multiplizieren sich.
Das wäre die bedingte Wahrscheinlichkeit, das beide ICs ausfallen. Es 
reicht aber der Ausfall eines ICs, damit die Scahltung nicht mehr 
funktioniert.

Mal anders gefragt: Ist die Lebensdauer überhaupt überhaupt eine 
Wahrscheinlichkeit?
Normalerweise gibt es eine Wahrscheinlichkeitsverteilung für den Ausfall 
von Bauteilen. Die Lebensdauer ist dann der Mittelwert dieser 
Verteilung. Soviel wie ich über Statistik weiss, muss man die 
Verteilungen kennen, um die Gesamtwahrscheinlichkeit für den Ausfall des 
Systems zu errechnen.
Konkret: Die Berechnung fällt anders aus, wenn die Lebensdauer 
exponentiell oder beispielsweise quadratisch mit der Zeit abnimmt.
Die Definition für die Lebensdauer eines elektronischen Bauteils müsste 
in Normen definiert sein (?)

Gruß
Nils

Autor: Andrew (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bedeutet "durchschnittliche Lebensdauer" hier vielleicht sowas wie die 
MTTF?

http://de.wikipedia.org/wiki/MTTF
http://de.wikipedia.org/wiki/Mtbf

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andrew
scheint so zu sein.
Ich habe mal kurz recherchiert: Wenn nichts weiter angegeben wird, wird 
für die Lebensdauer von Bauteilen eine 'Weibull-Verteilung' angenommen.
Daraus ergibt sich dann die mittlere Lebensdauer.

@unwissender
Da müsstest du dich mal 'durch-googeln' und 'durch-wikipedian'. Aber 
vielleicht weiss ja jemand hier auf Anhieb, wie man mit diesen 
Verteilungen rechnet...

Gruß
Nils

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.