mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Motorola RAZR V3 Bluetoothproblem


Autor: µluxx .. (uluxx) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich weiß vielleicht etw. OT aber is ja Elektronik ;-)
Bei einem oben gennanten Handy hat das Bluetooth das Problem dass es 
sich nicht ausschalten lässt, man kann zwar die Option "aus" wählen, es 
bleibt aber dann auf "ein", außerdem sagt das Gerät wenn es andere 
suchen soll immer "Bluetoothverbindung besetzt" und andere Geräte finden 
das Handy auch nicht.
Kennt jemand dieses Phänomen?
Des weiteren funktioniert die Verbindung zum PC nicht, alles andere geht 
aber ohne Probleme.

uLuxx

Autor: Fly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach mal ein Firmware Update... Naja, Motorola Handies sind und waren 
eben schon immer scheisse, ähm nicht die besten.

Autor: Karl-j. B. (_matrixman_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Musst du mal deinem Händler zeigen.

Also jch  hab das V3i und bin sehr zufrieden damit. Hatte übrigens schon 
immer Motorola und nie größere Probleme.

mfg Karl

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schmeiß das scheißding weg!
Hab seit einem jahr das V3x, der größte Schrott den ich je hatte!

OT: wie verlängere ich die verbindung zur MicroSD Karte damit ich das 
Handy seinen eigenen Tod auf einer ICE-Trasse filmen lassen kann und ich 
hinterher noch ein lustiges Video habe? (Kein Scherz auch wenn ich es 
eher mit einem langsamen Güterzug mache weil ich da keinen 300 Menschen 
das Leben nehmen könnte)

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe  ein V3i als Geschäftshandy bekommen und muß meinen Vorrednern 
Recht geben. Das Ding ist mit Abstand das beschissenste das ich bis 
jetzt hatte!
Kamera ist quasi nicht zu gebrauchen, da beim Auslösen automatisch 
verwackelt wird, von der schlechten Bildqualität mal nicht gesprochen. 
Das Display ist unscharf und die Tastatur drückt sich darauf ab. Der 
Akku und dessen Zustandsanzeige sind fast nicht zu beurteilen, Akku ist 
schlagartig leer. Das Telefonbuch hat für JEDE Nummer oder Emailadresse 
einen eigenen Eintrag. Bei schlechtem Empfang 'ballert' das Teil solange 
mit voller Leistung bis der Akku leer ist. SMS Sendebericht muss bei 
JEDER SMS extra eingeschaltet werden. Und .. und .. und ..

Also wenn ich's nicht gestellt gekriegt hätte, hätt' ich's 
zurückgegeben!

Urteil: MANGELHAFT!! :(

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achja: bei meinem ist das T-Mobile-Branding drauf.
Bluetooth funktioniert problemlos.
Sprachqualität ist auch gut, wenn man mal von der 'Gegensprechanlagen' - 
anmutenden Geräuschunterdrückung absieht.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.