mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu Speicherwahl


Autor: Tug5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich bin auf der Suche nach einem Speicherbaustein in der 
Größenkathegorie von 1Mbit aufwärts. Der Speicher muss TTL-kompatibel 
sein. EEPROM oder Flash ist relativ egal.

Ich fand nun eine riesige Auswahl von Speicherbausteinen, aber die 
Ansteuerung überzeugte mich nicht richtig.
Ich würde den Speicher am liebsten über I2C oder noch besser SPI 
ansteuern aber ich finde keinen einzigen Speicherbaustein der sowas 
erfüllt.
Die DATAFLASHs von Atmel sehen ganz interessant aus, aber diese 
vertragen keine TTL-Pegel, außerdem sind sie nicht so leicht zu 
beziehen.

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EEPROMs gibt's bis 512Kbit. Man kann auch mehrere verwenden. Darüber 
hinaus wirst du dich wohl oder übel mit dem Gedanken an 3,3V-I/O 
anfreunden müssen.

Autor: Phil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi

5V kompatible 1Mbit gibts als parallele typen.
seriell gibts die 1Mbit scheinbar nur als 3,3V Typen. Naja zur Not 
Spannungsteiler...


mfg Phil

Autor: Christian J. (elektroniker1968)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach Standard RAM nehmen und ein kleines CLPD zur Ansteuerung. 
Lizenzfreie SPI Makros gibts doch im Netz und auch I2C.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.