mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. günstiger FPGA unter 2 Euro


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem günstigen FPGA. Der Preis sollte 
zwischen
1-2 Euro liegen. Gibt es so günstige überhaupt?

Vielen Dank

Michael

Autor: hackklotz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Gibt es so günstige überhaupt?

Habe ich so meine Zweifel, aber schau halt mal auf den Seiten von 
Altera, Xilinx usw., die geben ja die Preis an.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Michael (Gast)

>ich bin auf der Suche nach einem günstigen FPGA. Der Preis sollte
>zwischen
>1-2 Euro liegen. Gibt es so günstige überhaupt?

AFAIK nein. Das Leben geht da so bei 3..4 Euro los, in GROSSEN 
Stückzahlen.

www.nuhorizons.com

Oben rechts die Bezeichnung eingeben.

XC2S15, kleinster Spartan2, ab $7,10
XC3S50, kleinster Spartan3, ab $10,50

Für 1-2 Euro bekommst du einen kleinen CPLD

XC2C32, kleinser Coolrunner-II, ab $1,45

MFG
Falk

P.S. Was soll den in den FPGA rein?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk

Der FPGA soll nur kleine Funktionen übernehmen.

Aber Danke, das reicht mir schonmal, auch die CPLD's sind ein guter 
Tipp.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Michael (Gast)

>Der FPGA soll nur kleine Funktionen übernehmen.

WAS ist klein? Sei doch mal ein wenig konkreter.

MfG
Falk

Autor: Schorsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kleine Funktionen kriegt man evtl. auch mit einem einzelnen HC- oder 
HCT-Baustein geregelt :)

Autor: Jürgen S. (engineer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, wenn die Funktion heterogen ist und 5 Bausteine benötigt, dann ist 
der CPLD wohl die bessere Wahl. (Besonders, wenn man noch nicht so genau 
weis, was rein soll :-) )

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

entschuldigt die späte Antwort.

@Falk

Also ich weiss noch nicht genau was damit realisiert werden muss(evtl. 
Buskomminikation). Ich werde jetzt erst anfangen mich mit CPLD's zu 
beschäftigen. Wollte nur vorher wissen ob es sich vom Preis her lohnt.

@Jürgen

Genau, ich weiss noch nicht was rein soll.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.