mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Speicherplatzproblem


Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich arbeite seit längerem an einem Code für einen Atmega32 und hatte bis 
gestern den RAM zu ca. 62% voll. Die Änderungen gestern haben keine 
großen Variablen benötigt und trotzdem ist jetzt der Datenspeicher zu 
153.3% voll.
Ich habe auch immer schön in den Headern mit #ifndef gearbeitet, damit 
sie nur einmal durch den Compiler Laufen sollen. Woran kann es noch 
liegen?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Stephan (Gast)

>sie nur einmal durch den Compiler Laufen sollen. Woran kann es noch
>liegen?

Grosse Arrays plötzlich ganz gross gemacht? Einfach die Grösse bei der 
Definition geändert?

MFG
Falk

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich auch schon überprüft, indem ich die Dimensionen verkleinert 
habe. Die Auswirkungen waren zu klein. Irgendetwas wird mehrfach 
eingebunden.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan wrote:
> Irgendetwas wird mehrfach eingebunden.
Das sollte aber, wenn überhaupt, nur Auswirkungen auf den 
Programmspeicher haben, und nicht aufs SRAM...

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergessen, die Strings alle in den ROM zu schieben?

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es lag tatsächlich an der Mehrfacheneinbindung eines Arrays in mehrere 
Objektdateien. Da das Array im RAM liegt, betraf es auch den 
Speicherbeich.
Schuld war das Schlüsselwort static.
Jetzt läufts.
Danke für Eure Anregungen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.