mikrocontroller.net

Forum: Markt suche Entwicklungspartner Steuerung


Autor: Marc D. (seek)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo lieber Leser,

für die Entwicklung eines Einplatinenrechners suche ich einen 
kompetenten Partner der nach meinen Vorgaben die Umsetzung übernimmt.
Funktionsdiagramm auf Basis LOGO Steuerung ist vorhanden.

Kontaktaufnahme bitte über das Forum.
Danke
seek

Autor: opacer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

worum geht es denn genau? Bitte eine genauere Beschreibung der 
Anforderung was der "Einplatinenrechner" können/machen soll ..

Grüße

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte das ein Industrieprodukt werden oder nur für die Bastelecke?
Was soll das Teil überhaupt können?
Welche Schnittstellen willst du haben?
ESD?
Größe?
Welche Normen müssen eingehalten werden?
...


Fragen über Fragen...

Wenn du ein Pflichtenheft mit einer genauen Funktionsbeschreibung zur 
Verfügung stellen könntest, dann könnten wir dir auch sagen ob so etwas 
machbar ist und wieviel du dafür investieren musst.





-------------------------------
http://www.poms-engineering.at

Autor: Marc D. (seek)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die zu entwickelnde Einheit ist die Steuereinheit für ein Produkt.
Können muss die Elektronik nicht wirklich viel.
- Ansteuerung einer BetriebsLED, einer StörungsLED, Messung über 
Druckdose (Differenzdruck).
Später soll das in Serie gehen, ja.

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
D.h. EMV und Sicherheitsrichtlinien müssen bei der Entwicklung 
berücksichtigt werden. CE Zeichen auch notwendig?

Gibt's diese Beschreibung auch als Pflichtenheft, denn mit diesen kurzen 
Angaben kann ein ernstzunehmender Entwickler absolut gar nichts 
anfangen, weder um abzuschätzen wie lange das dauert noch was es kosten 
wird.

Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo, ein paar mehr Infos wären schön.

> - Ansteuerung einer BetriebsLED, einer StörungsLED, Messung über
Druckdose (Differenzdruck).

was soll da gesteuert werden, wenn Differenzdruck zu groß = Störungs LED 
an und Betriebs LED aus?

Hört sich für mich so an als würde das schon ne simple Komparator 
Schaltung tun mit nen paar Widerständen tun ;)

Autor: aisatnaf-electronics (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hallo lieber Leser,
>
>für die Entwicklung eines Einplatinenrechners suche ich einen
>kompetenten Partner der nach meinen Vorgaben die Umsetzung übernimmt.
>Funktionsdiagramm auf Basis LOGO Steuerung ist vorhanden.

>Kontaktaufnahme bitte über das Forum.
>Danke
>seek

Wir können gerne, einen schriftlichen Auftrag vorausgesetzt, die 
Möglichkeit einer Zusammenarbeit evaluieren. Um auszuschließen, daß Ihr 
Kapital bereits auf dieser Stufe ausgeschöpft wird, nennen sie bitte das 
quartalsmäßig projezierte ROI oder weisen Sie Referenzen über ähnliche 
Projekte nach.

Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten im Forum an, so daß wir Sie 
kontaktieren können.

Mfg
CDO a-e

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also gar so wichtig scheint das ganze Projekt nicht zu sein...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.