mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LM75a mißt nicht


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich messe mit nem meg32 und LM75 eine Temp.. Das funzt soweit auch gut.
Nun wollte ich einen zweiten LM75 dranhängen und habe mir bei Reichelt 
einen best.. Gekommen ist ein LM75a. Der will aber gar nicht messen. Es 
kommen immer nur wilde Ergebnisse. Klemme ich "nur" den LM75a dran, geht 
gar nix, den LM75 wieder dran, funzt es. Also an der weiteren Hardware 
und Software kann es also eigentlich nicht liegen. Ich habe auch schon 
andere LM75a, die ich best. habe, probiert, dass gleiche Ergebniss. Ist 
der LM75 zum LM75a anders???
Gruss
Frank

Autor: F99 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gugst du Datenblatt!

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die I2C-Adresse auch gleich?
Oder muss die unterschiedlich sein?

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Adresse ist gleich. Mit dem LM75 gehts und mit LM75a nicht. Im 
Datenblatt habe ich irgendwie kein Unterschied gefunden. Er ist ja auch 
Pinkompatibel.
Oder was steht im Datenblatt zum LM75a anderes?

Autor: F99 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM75A Digital temperature sensor and thermal Watchdog
http://www.alldatasheet.com/view.jsp?Searchword=LM75A

Bitte

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Danke für den Link. Aber das Datenblatt habe ich auch. Nur mir 
erschließt sich nicht der Unterschied. Ich stehe da echt auf dem 
Schlauch. Ich verstehe sowieso nicht warum mir Reichelt den LM75a statt 
den normalen schickt!?

Autor: F99 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja der LM75 hat einen 9-Bit Wandler
und der LM75A einen 11-Bit

Autor: CC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Frank,
ich habe den LM75A mit einem AT90S4433 per Software ausgelesen. Ich 
kenne leider deinen Sourcecode nicht. Laut Datenblatt sind zwischen den 
beiden Bausteinen kaum Unterschiede. Vielleicht steckt der Fehler in zu 
langen Verbindungskabeln, dann solltest du die Geschwindigkeit des I2C 
Busses senken. Vielleicht stimmen auch deine Pull-Up-Widerstände von 
10KOhm nicht. Hast du überprüft, ob du die Adresse sendest und dann zwei 
Bytes empfängst? Ist die Pause zwischen den Abfragen lang genug?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.