mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega8 LCD HD44780 Initialisierung


Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe erstmals versucht ein LCD anzusteuern. Ich benutzen ein 
1 mal 16 zeichen display von reichelt, Artikelnummer: LCD 161A. Ich habe 
mich an dem tutorial hier von Mikrocontroller.net. orientiert. Ich habe 
ich den 8 bit modus gewählt, da das mir erstmal einfacher fällt. Ich 
lgaube ich habe etwas in der Initialisierung falsch gemacht. Zudem habe 
ich die Seite Nr. 6 im datenblatt nicht verstanden. Ich habe auch leider 
keine ordentliche Init hier im forum gefundendie kompatibel ist.

Vielleicht kann mir jemand helfen?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was macht denn das Teil oder was macht es nicht?

Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh, hab ganz vergessen das anzugeben.

also die LED blinkt. das LCD macht die ersten 8 zeichen komplett 
schwarz. sonst nichts.

Autor: F99 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kontrast erst mal zurückdrehen.
Programmcode?

Autor: Lukas (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm komisch, jetzt wurde der programmcode wieder nicht mit rein gestellt 
??? hier ist er nochmal

Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe jetzt mal den kontrast verstellt, und dadruch werden alle 
8 schwarzen felder blass, bis das ganze display grün ist.

Autor: F99 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann funktionier das Display ja.
Jetzt kann es nur noch am Programm liegen.
Kontrast so einstellen das die einzelnen Segmente schwach angezeigt
werden.

Autor: F99 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehe in deinem Programm nicht wo die R/W (lesen/schreiben)
Leitung angeschlossen ist.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube, daß die Initialisiérung nicht vollständig ist. In der 
angehängten Datei sieht man, daß da noch ein paar Befehle mehr gesendet
werden müssen, bevor das Ding "losgeht".

MfG Paul

Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also selbst wenn ich den kontrast schwach einstelle, sieht man nichts 
auf dem display. Und den pin für R/W ist einfach immer auf masse 
gezogen. Also daran kanns nicht liegen. aber vielen dank.

Autor: Lukas (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die Init geändert! das hat aber nichts gebracht

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du sendest m.E. immer noch nicht die richtige Initialisierung. Guck mal 
in die .pdf-Datei, die ich gesendet habe. Da steht die Abfolge richtig 
drin.

MfG Paul

Autor: Philipp H. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo! ich hab auch so ein ähnliches Problem, mein LCD, auch 16 zeichen, 
zeigt nur auf den ersten 8 Zeichen was an, wie muss ich das 
addressieren, damit es auch die nächsten 8 zeichen nutzt?
und: irgendwie sind die Zeichen vom Display nicht ganz dunkel, sie sind 
grau statt schwarz. Kann man den Kontrast auch irgendwie im programm 
einstellen?
ich hab meine Source mal angehängt, is aber C.
Schöne Grüße, Philipp

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verstehe zwar nichts von C aber soweit ich weiß, verhalten sich 
einzeilige Displays mit 16 Zeichen so wie eines mit 2*8 Zeichen. Das 
Ding
muß so initialisiert werden, als ob es 2 Zeilen hätte.

MfG Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.