mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie am besten 0Hz messen?


Autor: Kons (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute...
Ich messe mit dem ICP eine Frewuenz eines Motors. Wenn der Motor steht, 
möchte ich jedoch ein Signal erhalten, welches mir dies bestätigt...wie 
mache ich das am besten? Achso, ich verwende einen Atmega32 und 
programmiere in C.

MFG

Kons

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei einem Overflow des Timers berechen wie groß die Periodendauer bisher 
ist, und dann irgendwo einfach eine Grenze setzen (z.B. bei 1s). Ist die 
bisher gemessene zeit größer, wird sie auf den maximal darstellbaren 
Wert gesetzt (bei z.B. 32 bit also 0xFFFFFFFF), und es wird so getan als 
ob die Periode beendet wäre.

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stichwort: Timerüberlauf

Nimm eine Hilfsvariable (z.B. "still") und setze diese in der 
ICP-Routine auf einen bestimmten Wert (ich schlage den Wert "2" vor).

In der TOV-Routine prüfst du die Variable "still" auf den Wert "0". Wenn 
der Wert == 0 ist machst du nichts weiter. Wenn der Wert != 0 ist 
dekrementierst du die Variable.

Auf diese Weise ist der Wert der Variable "still" immer ungleich 0 (also 
"wahr") solange sich der Motor überhalb einer Mindestdrehzahl dreht. 
Anderenfalls ist der Wert == 0.

Gruß,
Magnetus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.