mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Probleme mit WinXp-Installation


Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe win xp erneut bei  mir installiert als einziges betriebsystem,
aber beim inatallieren gab es nur 2 optionen: entweder alten
betriebsystem reparieren oder eine neue version von win xp installieren.
ich hab mich für die zweite option entschieden. jetzt hab ich das
problem, dass beim hochfahren 2 mal win xp auftaucht wobei nur die erste
die neuinstallierte version ist und die zweite nicht funktioniert, weil
unpartitioniert. wenn ich nicht wähle , wird die richtige version nach
30 sec. hochgefahren. wie kann ich die zweite version löschen damit mein
rechner schneller hochfahren kann?   danke

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf welche Partition hast du dein Win Xp installiert? Einfach über die, 
wo die alte Installation war oder auf einen neue?

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja auf c-partition

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du diese Partition vorher auch formatiert?

Autor: Feadi F. (feadi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Systemsteuerung -> System -> Erweitert -> "Starten und Wiederherstellen" 
Einstellungen -> Bearbeiten

Viel Glück! Und lösch nicht das falsche, sonst startet Dein Rechner 
nicht mehr.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja hab ich  (normal ,nicht schnell)

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke das werd ich probieren

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
beim bearbeiten öffnet sich ein editor, was muss ich da im text ändern

Autor: Feadi F. (feadi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Änder daran lieber nichts, wenn Du davon keine Ahnung hast. Mach lieber 
1 Sekunde aus den 30 Sekunden.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok das hatte ich auch als alternative vor, ich dachte aber komplett 
löschen wäre noch besser

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die datei boot.ini hab ich nicht  gefunden

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
boot.ini liegt auf C:\, geschützte Systemdateien müssen angezeigt werden 
können -> Explorer-Extras-Ordneroptionen-Ansicht.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wo bei internet explorer?  oder welche meinst du?

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, Windows-Explorer (Arbeitsplatz).

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde an deiner Stelle die Finger von der Boot.ini lassen, denn wenn 
du etwas falsch machst, kannste nie wieder booten. Ich weiß ja nicht ob 
du noch wichtige Daten auf der Windowspartition hast aber ich würde an 
deiner Stelle lieber nochmal Windows installieren und zuvor alle Daten 
sichern und die Festplatte vernünftig formatieren, so dass nix mehr von 
Windows vorhanden ist.

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS: Den Fehler jetzt notdürftig zu kaschieren bringt die wahrscheinlich 
auf lange Sicht auch nichts. Versuche lieber herauszufinden, warum bei 
der Installation etwas schief gelaufen ist.
Erzähl doch mal, was du alles unternommen hast bevor du Windows 
installiert hast.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab ich schon gemacht aber boot.ini gibt es nicht allerdingst PQBOOT für 
windows. wär das auch relevant?

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab nichts vor der installation gemacht und nur von der win-cd 
gestartet

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK und was hast du denn genau während der Installation gemacht?

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das hab ich ganz oben versucht zu erklären. oder meinst du soll ich 
jetzt parallel beim chat neuinstallieren, natürlich auf einem anderen 
rechner. wenn ja könnte ich dir dabei fragen stellen? vielleicht reicht 
die erklärung von oben

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julia wrote:
> [...] oder meinst du soll ich
> jetzt parallel beim chat neuinstallieren, natürlich auf einem anderen
> rechner. wenn ja könnte ich dir dabei fragen stellen?

Wenn du entsprechend Zeit hast.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok danke dann fang ich an. es dauert auch nicht so lange. das 
entscheidende passier ganz am anfang ,danach ist nur warterei

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
muss ich vorher etwas machen oder einfach loslegen?

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rein mit der CD, Computer neustarten, und den Any-Key drücken.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wähle Option 1  oder?

1:  Eingabetaste ---->XP neuinstallieren
2:  R-Taste----->XP mit Hilfe der Wiederherstellungskonsohle reparieren

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier hab ich partition1 unter C: 38154 MB und ein unpartitionierten 
bereich von 8 MB (Ich glaube das ist auch mein Problem) dann die 3 
Optionen:
1: Eingabetaste, um XP in der ausgewählten Partition zu installieren
(Dabei ist die 38154 markiert)
2: E-Taste, um eine Partition in der unpartitionierten Bereich zu 
erstellen
3: L-Taste, um die ausgewählte Partition zu löschen

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann lösche zuerst den unpartionierten 8-MB-Bereich, dann solltest du 
wieder zu dem Menü zurückkommen.

Dann kannst du noch den großen 38GB-Bereich löschen (sicherheitshalber), 
diesen Bereich dann neu formatieren und dort dann das neue XP 
installieren,
oder du haust das neue XP einfach so auf diese große Partition.

Aber wie gesagt, zuerst diese 8MB löschen, dann sehen wir weiter.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich kann nich den unpartitionierten bereich löschen nur den 
partitionierten bereich und das war auch vorher mein problem

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soll ich dann zuerst den partitionierten bereich löschen?

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uups, sorry, war mein Fehler (wie soll auch ein unformatierter Bereich 
gelöscht werden)!!
Ja, lösche zuerst die große Partition, dann sollte er dir einen 
unformatierten Bereich mit den 38.154MB + den 8MB anzeigen.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zieh' dir aus dem Internet eine Windows 98 Bootdiskette und starte den 
Rechner damit. Dann rufst du FDISK aus und löscht alles, was auf der 
Platte ist. Anschließende ein format c: und Neustart mit der XP-CD, 
fertig.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok das hat geklappt, jetzt hab ich einen unpartitionierten bereich von 
38162MB.
Jetzt könnte ich eine neue grosse partition erstellen???

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, jetzt machst du aus diesem Bereich eine formatierte Partition.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mein notebook hat leider keinen disketenlaufwerk und mit dem anderen 
rechner komm ich ja nicht ins internet

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schade nach dem erstellen hab ich wieder den 8 MB unpartitionierten 
bereich und eine partition1 [Neu <fabrikneu>]  38154 MB

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist das normal soll ich einfach XP auf diesen 38154 MB installieren?

Autor: Andrew (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>schade nach dem erstellen hab ich wieder den 8 MB unpartitionierten
>bereich

Ist bei mir auch so. Aber egal, sind ja nur 8 MB.

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha? Hat die XP-Installation mit dieser CD schon mal normal geklappt 
oder existiert dieses Problem mit den zusätzlichen 8MB schon immer?

Was mir jetzt noch einfällt ist die Partitionsgrößen-Beschränkung; d.h. 
XP lässt nur eine maximale Größe einer Partition zu, ich weiß die genaue 
Größe allerdings jetzt nicht auswendig. Wenn es sich um dieses Problem 
handelt, kann man da sowieso nichts machen.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann könnte ich ja noch eine kleine partition von Z.B. 2000 MB 
erstellen?
damit die komplette Festplatte partitioniert ist

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leute, die 8MB entstehen immer. Das ist nicht das Problem.

Also wie gehabt, Partition löschen, neue erstellen, diese Formatieren 
und dann gehts los...

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel (x2) wrote:
> Leute, die 8MB entstehen immer. Das ist nicht das Problem.

Ist mir noch nie passiert.

> Also wie gehabt, Partition löschen, neue erstellen, diese Formatieren
> und dann gehts los...

Julia hat schon eine neue erstellt und formatiert. Vorher lesen, dann 
schreiben.

@ Julia:
Das kannst natürlich auch machen. Oder eben auf die 8MB scheißen und das 
neue XP installieren...wennns dann auch nicht geht, naja, dann eben eine 
kleine und eine große Partition machen.

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auch beim erstellen von zweiten partition tachen diese 8 MB wieder auf.
ich habe rausbekommen, dass diese 8 MB für XP Partitionsinformationen 
reserviert ist.
daher fange ich mit der formatierung an

Autor: Julia (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke an allen. ich hoffe nur das problem (ganz oben beschrieben nicht 
wieder auftaucht)

Autor: Horny Nadine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prima.

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Julia wrote:
> Danke an allen. ich hoffe nur das problem (ganz oben beschrieben nicht
> wieder auftaucht)

Dann meldest du dich einfach wieder!

@Horny Nadine:

Wer ist hier horny?

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Leute, die 8MB entstehen immer. Das ist nicht das Problem.
>Ist mir noch nie passiert.

hehe ahhjaaa...is klar, dann hast du wohl das special 1337 military 
WinXP? :-P

>> Also wie gehabt, Partition löschen, neue erstellen, diese Formatieren
>> und dann gehts los...
>Julia hat schon eine neue erstellt und formatiert. Vorher lesen, dann
>schreiben.

Warum immer gleich so aggressiv? Ich wollte Julia damit nur nahelegen 
dass sie ruhig so verfahren soll, wie du es ihr gesagt hast. Meine Güte, 
da muss man immer gleich rummosern, was?

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel (x2) wrote:
> hehe ahhjaaa...is klar, dann hast du wohl das special 1337 military
> WinXP? :-P

Da kannst dir sicher sein, vom Federal Bureau of Investigation 
freigegeben.

> Warum immer gleich so aggressiv? Ich wollte Julia damit nur nahelegen
> dass sie ruhig so verfahren soll, wie du es ihr gesagt hast. Meine Güte,
> da muss man immer gleich rummosern, was?

...

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Julia:
Also hat es dieses mal wohl geklappt mit der Installation?

@Devil:
Bei mir sind diese 8 MB auch immer da und wie Julia schon herausgefunden 
hat sind diese für XP reserviert. Das ist korrekt so :).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.