mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Prügeln in Mügeln


Autor: Geschockter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieder einmal ist eine Stadt im Osten, der Hochburg des 
Rechtsradikalismus in Deutschland, in die Schlagzeilen geraten: In 
Mügeln fanden sich im Anschluss an ein Volksfest mehrere Rechtsradiakle 
zusammen und verfolgten 8 Inder durch die Stadt. Als diese sich in eine 
Pitteria flüchteten, versuchten nach Augenzeugen bis zu 50 Personen das 
Gebäude zu stürmen.

Die Aktion wurde angeblich im Internet organisiert und angekündigt, 
wobon die Polizei nichts gewusst haben will.

Was kommt asl Nächstes ?

Autor: Daniel (x2) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das musst du mal die schlaue BILD-Zeitung fragen, die hat sicher noch 
mehr populistischen Mist für dich. :)

...

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Katapulski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hauen in Plauen?
Dreschen in Preschen?
Rock and Roll-Arena in Jena?

....nur so ein paar Ideen für weitere plakative Überschriften.

Katapulski

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die mochten wohl die Inder-net ???

Autor: Katapulski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leuten aus Bhutan
hätten sie wohl nichts getan?

(K)Calau ist eine schöne Stadt.

Katapulski

Autor: Cheffe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Bürgermeister von Mügeln eben: "Wir haben hier keine rechtsextreme 
Szene, wir gehen davon aus, daß es eine spontane Tat war".

Aha!

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm... ich stelle mir grade vor, ich bin Arbeitslos, finde nix. Im TV 
sehe ich Leute mit zweistelligem Millionen-Jahresgehalt sagen, dass 
Fachkräfte fehlen und diese aus dem Ausland geholt werden sollen. Z.B. 
Computerspezialisten aus Indien ...

Hier läuft doch einiges aus der Spur, oder?

Autor: Hmm... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thilo,ich bezweifle mal,dass der gute Prügel-Nazi als Fachkraft etwas 
taugt. Allerdings quillt die braune Kacke auch in den Köpfen von Leuten, 
denen man es auf den 1. Blick nicht ansieht...und die sind die noch 
weitaus gefährlicheren.

Und nebenbei: So ein Inder verlässt seinen Kulturkreis, seine Heimat um 
zu arbeiten. Wenn du soviele Opfer bereit bist zu bringen, würdest du 
dann dein Glück hierzulande versuchen? Oder doch eher woanders?

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ich damit sagen wollte:
das was die Politik grade ansinnt ist Wasser auf die braunen Mühlen. 
Grade in Gegenden mit hoher Arbeitslosigkeit haben die mit solchen 
Argumenten leichtes Spiel Mitläufer zu finden. Darum wohl auch solche 
Aktionen an solchen Orten.

Dass solche Typen in normalen Betrieben keine Chance haben wage ich zu 
bezweifeln. Die sind im 'Alltagsleben' nicht von Anderen zu 
unterscheiden, das ist ja das gefährliche dran. Ich möchte wetten dass 
in Mügeln auch Leute dabei waren, die sonst unauffällig waren.

Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich war am WE mal wieder zu Hause in meiner Heimatstadt im Erzegbirge 
und es hätt mich nicht gewudert wenn das da passiert wäre. So viele 
Leute mit Thor Steinar Klamotten, Runen und Sonnenzeichen auf den 
Klamotten, Tarnhosen und Springern, das ging gar nicht mehr. Noch ein 
paar Jahre und wir haben ein Problem mit braunen Schlägern wie 1930.

Autor: antworter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Runen und Sonnenzeichen

hatten die Brüste, graue Haare und Ihre besten Jahre in den 60ern ? ;-)

Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, die waren eher aus der Fraktion hier:
http://www.politische-bildung-brandenburg.de/extre...

Autor: antworter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...war auch nicht wirklich ernst gemeint - sollte eher ein Seitenhieb 
auf den Symboltrieb von Gruppierungen sein

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prügeln in Mügeln...

Wieder mal so eine Phrase, um den Deutschen die Grundschuld an allem 
Fremdenfeindlichen einzutrichtern.

Autor: Willi Wacker (williwacker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm... wrote:
> Thilo,ich bezweifle mal,dass der gute Prügel-Nazi als Fachkraft etwas
> taugt.

Du kannst 1000mal recht haben, von mir aus auch noch eine 0 mehr. 
Wichtig ist in dem Moment nur, was DIE glauben. Wenn die glauben, dass 
irgend so ein Inder (war da nicht auch was mit 50TE Jahresgehalt) ihnen 
den tollen Softwareentwicklerjob wegnimmt, und dann noch ein Bierchen 
zum Abendbrot (und 20mal Abendbrot), dann bye bye Inder.

Letztlich schaden die sich selbst, es schadet indirekt der Wirtschaft 
und damit den Einzahlern von Hartz4.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte verbietet die "BILD" und wir haben wenigsten 50 % weniger Ärger.
(Ich mache das jetzt mal genauso die  Jungs von der Bild)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"BILD" wird dann ersetzt durch "Blitz-ILLU", "Super-ILLU", "Coupé" und 
die "Nationalzeitung".

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Zeitung liest du, Rufus?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus Zeitgründen nur eine WochenZEITung.

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das Schlimme daran ist, dass die Politik mitzieht und auf den 
Propaganda-Quatsch mancher Medien eingeht und die Vorurteile ( Osten = 
Nazi-Deutschland ) nährt. Eine MDR-Reporterin hat letztes Jahr über 
kleinere Ausschreitungen bei der WM berichtet, ein Fernsehsender hat 
daraufhin nachgefragt, ob es einen rechtsradikalen Hintergrund gab. Die 
Reporterin des MDR sagte 'Nein' und daraufhin hatte der Fernsehsender 
kein Interesse mehr an dem Beitrag: also es muss alles schön ins Bild 
passen.

Gruß

Christian

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ruhig es hier plötzlich ist.

Wo sind sie denn hin die voreiligen Schreihälse ?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.