mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tastdimmer mit 2 verbrauchern?


Autor: Dimmanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hoffe ich schreibe hier im richtigen Forum. uC & Elektronik sollte 
ja stimmen.

Ich möchte zuhause mein Wohnzimmer mit 6 x 35W Halogen Spots 12V 
versehen. Zusätzlich möchte ich alle Spots per Taster An/Aus Schalten 
und Dimmen können. Dafür habe ich mir folgenden Tast-Dimmer 
herausgesucht:
http://www.reichelt.de/?ARTICLE=47588
Da dieser Dimmer meiner Meinung nach (bitte korrigiert mich wenn ich 
falsch liege) mit Phasenanschnitt dimmt muss der Trafo auch für 
Phasenanschnitt geeignet sein. Deshalb würde ich dafür gerne diesen 
Trafo verwenden:
http://www.reichelt.de/?ARTICLE=40450

Jetzt meine Frage: Kann ich zwei von diesen Trafos an diesen einen 
Tast-Dimmer hängen oder würde das so schon garnicht gehen. Bzw. kann man 
es besser lösen?

Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte, da der gute man 
im Baumarkt gar keine Ahnung hatte :-(

Autor: Dimmanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kleiner Nachtrag: Ich würde natürlich je 3 Spots an einen Trafo hängen.

Autor: Jürgen Berger (hicom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da der el. Trafo für Phasenanschnitt ausgelegt ist,
sollte das zusammen funktionieren.

Jürgen

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dimmanfänger wrote:
> Ich möchte zuhause mein Wohnzimmer mit 6 x 35W Halogen Spots 12V
> versehen. Zusätzlich möchte ich alle Spots per Taster An/Aus Schalten
> und Dimmen können. Dafür habe ich mir folgenden Tast-Dimmer
> herausgesucht:
> http://www.reichelt.de/?ARTICLE=47588

es steht noch extra da, "nicht für elektronische Trafos geeignet"...

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das geht.

Hier der Schaltplan des Dimmers, falls es interessiert:

http://www2.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/6...

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

ich dachte der slb0587 ist lange abgekündigt... hmmm...

gruß,
m

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
irgendwie schon, infineon schon seit 2003. Irgendwo liegt wohl noch ein 
großer Haufen.

Autor: Dimmanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"nicht für elektronische Trafos geeignet"

gilt das so für alle elektronische Trafos? oder nur für die die nicht 
mit für Phasenanschnitt geeignet gekennzeichnet sind?

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein das gilt für Tastdimmer, die keine elektronischen Trafos mögen...

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dimmanfänger wrote:
> "nicht für elektronische Trafos geeignet"
>
> gilt das so für alle elektronische Trafos? oder nur für die die nicht
> mit für Phasenanschnitt geeignet gekennzeichnet sind?


hi Dimmanfänger,

das gilt für alle elektronische Trafos.

guck dir mal die Beschreibung von dem Teil beim Grosen "C" an.
da steht explizit " Nur für Ohmsche Lasten geeignet "

lg
Peter

Autor: Dimmanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also kurz: es geht nicht mit diesem Tast-Dimmer?

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wüste nichts, was (technisch) dagegen spricht, außer die Angabe im 
Katalog, die wohl eher zur Absicherung gegen Leute dient, die ..an- und 
..abschnitt nicht auseinanderhalten können.

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der SLB0587 überwacht auch den Stromnulldurchgang und ist daher auch für 
nicht ohmsche Verbraucher geeignet.

Was es bei Reichelt und bei Conrad gibt, das gibt es auch bei ELV und 
die schreiben sogar die Wahrheit:

"...auf Grund seiner speziellen Phasenanschnittsteuerung mit 
Zündimpulsüberwachung unter Berücksichtigung von Phasenendverschiebungen 
sowie der umfangreichen Schutzfunktionen sowohl zur Ansteuerung ohmscher 
Verbraucher [...] als auch insbesondere zur primärseitigen Steuerung von 
Halogenlampentrafos geeignet (nicht für elektronische Trafos, es sei 
denn, diese sind für Phasenanschnittsteuerung zugelassen)."

Autor: Dimmanfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na wunderbar dann kann ich das ja damit machen.

besten Dank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.