mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Temperaturmessung


Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich suche einen Digitalen Temperatursensor, den ich mittels I2C Bus an 
meinen At89C51ED2 hängen kann.

Temperaturbereich von ca. 20°C bis ca. 130°C
Sehr Wiederstandsfähig (Motortemperaturmessung von Ralleyauto)

Weiters:
Muss ich den I2C Bus schirmen, wegen den Störungen der Zündspule und 
Lichtmaschine?

Außerdem:
Wie lange kann ich die I2C Leitung legen?

lg

Autor: gg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DS1621. Messbereich: -50 - +125 ºC in 0.5 ºC Schritten

Autor: Bernd Rüter (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja,
den LM75 gibt es auch und er ist etwas günstiger und leichter zu 
beschaffen.

Wie genau muß denn gemessen werden ?

Ich persönlich würde den DS1820 mit 1-Wire ins Auge fassen. Der ist von 
der Bauform her besser geeignet und auch da lassen sich mehrere Sensoren 
an einen Bus hängen.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AT8C51ED2 hat keinen I2C-Bus. Da müsstest Du ihn per Software 
nachbilden. Geht, aber Aufwand. Ich würde auch da lieber einen 
Temp-Sensor mit digitalen Ausgang nehmen.

Gruß Matthias

Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Genuaigkeit von +/- 1,5°C ist ausreichend.

lg

Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch eine Frage:

gibt es Temp. Sensoren mit SPI Bus??

den hab ich schon ausprogrammiert

Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mich für den DS1621 entschieden, brauch ich jetzt geschirmte 
leitungen??

lg und danke

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Jan D. (wile-e)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat einer eine Bezugsquelle für den LM74?

Finde irgend wie niemanden der ihn mir verkaufen will 8-\

Danke

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
segor.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.