mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB-Programmieradapter


Autor: swesch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum!

Ich habe zur Zeit noch von myavr das Experimentierboard mit dem 
Programmieradapter mySmartUSB.

Das Programmieren des Mega8 zieht sich schon ganz schön hin.
(Schreiben von 6k sind gefühlt schon 30 Sekunden)

Ich will jetzt ein Projekt mit einem Mega128 starten.

Da wird's ja dann beim Programmieren schon langweilig.

Da gibt's doch bestimmt auch schnellere Programmer mit USB?
Was könnt Ihr da empfehlen?

Danke
Stefan

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du was halbwegs schnelles willst, schau mal hier:

http://home.arcor.de/bernhard.michelis

Die Programmierzeit für einen ATmega64 liegt je nach MCU Takt bei 3-4s. 
(Bei ATmega128 das doppelte? Habe ich noch nicht getestet).

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Stefan,

Schau dir mal den Usbprog an: http://www.embedded-projects.net/usbprog

Das Teil braucht ca 0,5s für 30k.

Gruß Robert

Autor: swesch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo razer!

Der usbprog sieht genial aus.
Die Geschwindigkeit ist ja im Vergleich wirklich beeindruckend.

Ich werde das Teil mal ordern.

THX
Stefan

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab mir von:

http://www.mikrocontroller-projekte.de/

den AVR910 genommen und dann einen USB->RS232 Chip/Adapter dazu und 
schon gings voran...

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und ich den PRESTO hier:
http://www.pic-tools.com/
mfg Jens

Autor: Philipp Karbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gast: das mysmartUSB ist ein AVR910/911 kompatibler programmer.
swesch: Versuch mal mit avrdude das ISP AVR911 einzustellen. Damit 
solltest du für deinen mega8 gerade 7sek brauchen, wenns hoch kommt. 
Wirklich schnell ist das nicht aber besser als 30!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.