mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Laptop Amilo Pi 1505 ohne Ton


Autor: Peter Schimpe (petito)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo in der Runde,
ich bin neu hier und hab auch gleich mal ein Problem:
Ich fahre mit Windows XP Home/SP2. Habe keine Startfanfare, keine 
Warntöne und der MediaPlayer geht auch nicht mehr, auch nicht über 
Kopfhörer.
Wer kann helfen ?
                       MfG.  petito

Autor: Sam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fn+F3
Lautsprecher aus-/einschalten

Fn+F5
Lautstärke erhöhen

Wird das Lautsprechersymbol rechts unten angezeigt?
Im Gerätemanager alles fehlerfrei?
Aktuelle Treiber installiert?
Hat es schon mal funktioniert?

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Fn+F3

Hab an meinen Notebook auch diese Tasten, die gingen auch die ganze 
Zeit. Aber seit ein paar Wochen tut sich nichts mehr, wenn man die 
Kombination drückt. Hardwaredefekt oder Treiberproblem?

Autor: Sam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jupp:

Dann wohl Hardwareproblem! Treiber sind AFAIK nicht nötig! (System Keys)

Autor: Peter Schimpe (petito)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sam wrote:
> Fn+F3
> Lautsprecher aus-/einschalten
>
> Fn+F5
> Lautstärke erhöhen
>
> Wird das Lautsprechersymbol rechts unten angezeigt?
> Im Gerätemanager alles fehlerfrei?
> Aktuelle Treiber installiert?
> Hat es schon mal funktioniert?


Hello SAM,
Kein Lautsprechersymbol unten,rechts
Im Gerätemanager wurden keine Probleme gefunden
Es hat schon mal funktioniert
Mit dem aktuellen Treiber kenn ich mich nicht aus

Habe aber unter WMP.PlayCD folgende Meldung gefunden:
Der Schlüssel "HKEY_CLASSES-ROOT\WMP.PlayCD\shell\Play" ist 
unvollständig,
da der Unterschlüssel "command" fehlt. Die Aktion "Audio-CD wiedergeben" 
des Dateityps funktioniert daher nicht !
Bringt Dich das auf eine "tönende" Idee ?
                                           MfG. petito

Autor: Sam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter!

Also ich würde jetzt einfach den Audio-Treiber nochmal "drüberbügeln"!
Kannst Du Dir hier runterladen:
http://support.fujitsu-siemens.com/com/support/dow...
Gruß,
Sam

Autor: Peter Schimpe (petito)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Sam,
habe alle Treiber überbügelt - sie haben alle ein grünes Häkchen !
Ich weiß nicht weiter !
                        petito

Autor: Sam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dann versuche bitte folgendes:

In der <Systemsteuerung> unter <Sounds und Audiogeräte>
die Option "Lautstärkeregelung in der Taskleiste anzeigen" aktivieren.

Geht das?

Autor: Peter Schimpe (petito)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sam wrote:
> Ok, dann versuche bitte folgendes:
>
> In der <Systemsteuerung> unter <Sounds und Audiogeräte>
> die Option "Lautstärkeregelung in der Taskleiste anzeigen" aktivieren.
>
> Geht das?


Hi Sam,
geht leider nicht !
Im Register "Sound" ist VISTA eingetragen - ist denn das richtig ?
Mein Betriebssystem ist doch Windows XP Home.
                                              MfG. Peter

Autor: Sam (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Moin!

Also Vista sollte da wirklich nicht stehen!
Versuche bitte folgenden Treiber:

Realtek AC97 Audio Driver A4.01
http://www.au-ja.de/files-realtekac.phtml

Vorher die alten Treiber und Software deinstallieren!

Gruß,
Sam

Autor: Peter Schimpe (petito)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sam wrote:
> Moin Moin!
>
> Also Vista sollte da wirklich nicht stehen!
> Versuche bitte folgenden Treiber:
>
> Realtek AC97 Audio Driver A4.01
> http://www.au-ja.de/files-realtekac.phtml
>
> Vorher die alten Treiber und Software deinstallieren!
>
> Gruß,
> Sam


Hallo Sam,
ich habe den richtigen Audio Driver "ALC883" auf der Homepage von 
Fujitsu-Siemens gefunden und damit mein Laptop wieder zum Tönen 
gebracht.
Ich danke Dir für Dein Engagement und Deine Hilfe!!!
Mit freundlichen Grüßen
                          Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.