mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs LPC2300 verschachtelte Interrupts


Autor: Metzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
kann mir jemand sagen, ob ich bei mehreren Interrupts irgendetwas 
besonderes beachten muss?
In meinem Falle bin ich gerade dabei 2 Capture Module zu benutzen,
die sich ihre Werte per Interrupt aus 2 verschiedenen Timern holen.

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wirklich "verschachteln" oder nur mehrere Interrupts? Wie sieht der Code 
aus? Falls Code für ältere LPC2000 "wiederverwendet" wurde: man beachte, 
dass bei LPC23xx/24xx der VIC ein anderer ist. Für "Verschachtelung", so 
denn "nesting" gemeint ist: siehe z.B. Dokumentation von PL190 
(LPC21xx/22xx) bzw. PL192 (LPC23xx/24xx) von arm.com.

Martin Thomas

Autor: Metzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sind einfach nur 2 Interrupts.
Hab den Code erst geschrieben.
Ich glaub ich hab einen anderen Fehler.
Wahrscheinlich ist was mit den Steuerwörten falsch...

Soll ich den Code anhängen?
Ich bin gerade dabei mich in den ARM einzuarbeiten.

Autor: Metzi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hänge den Code einfach mal an.

Bin Student in der Technischen Informatik.

Gruß
Andreas Metz

Autor: Metzi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab jetzt mal noch ein paar fehler rausgemacht, die mir aufgefallen 
sind...
Bzw. hatte hier auch ein falsches File eingestellt...

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
Das problem momentan was ich noch habe,
ist, dass der 2.Interrupt für die druck_lisr nicht durchkommt.
Ich komme da gerade echt nicht weiter...

Vielen Dank fürndie Hilfen im voraus!!!

Autor: Wolfram (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau nochmal in ein C-Buch wozu es das keyword volatile gibt

Autor: Metzi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok. mittlerweile weiß ich was volatile ist,
aber helfen tut mir das ja nicht wirklich, oder?
denn den Timer-Wert schreib ich ja erstmal
in eine ganz normale globale Variable,
mit der ich dann weiterarbeite.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.