mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Ks0108: Ausgabe "laggt"


Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich benutze die "alte" Bibliothek von Ape für die Ansteuerung eines 
Ks0108. Wenn ich jetzt aber Text ausgebe, dann baut dieser sich relativ 
langsam von links nach rechts auf.
Ich benutze einen Atmega8, den ich aber schon auf 8 Mhz interen Oszi 
gebracht habe. Trotzdem wird der Aufbau nicht fixer.
Habe ich vielleicht einfach ein furchtbar lahmes China-Display, oder 
warum dauert das so lange? So kann man damit ja nie einen Text oder ein 
Menü ausgeben, Höchstens als Einblende-Effekt lässt sich das nutzen...

MfG
Jan

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bist du dir sicher, dass der Controller mit 8MHz läuft?

Falls ja: Bremst wirklich das Display? (Busy)

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun, geflasht habe ich ihn auf den internen 8 Mhz Oszi, ich gehe davon 
aus, dass er dann auch mit 8 Mhz schwingt.

Ich benutze ja die alte ape-Ansteuerng; das Busybit wird nicht 
abgefragt, stattdessen dreht der Controller eine Runde in einer 
Warteschleife.
Es würde mich schon sehr wundern, wenn der Prozessor mit meinetwegen 16 
Mhz laufen muss, nur um ein LCD anzusteuern.

An welchen habt ihr denn ein GLCD angeschlossen?

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was verstehst du denn unter "relativ langsam"?
Mit 8Mhz ist der Controller alle mal schneller als das Display - deshalb 
ja auch die Warteschleifen. Hast du die versuchsweise mal verkürzt (die 
"nops's" und die for-schleife für's busy-Flag)?
Bei 1Mhz kannst du wahrscheinlich alle Schleifen rauswerfen.

Ansonsten ist das schreiben von Zeichen, die über eine der 
8-bit-Zeilengrenzen des Displays hinausgehen, sowieso sehr viel 
langsamer, als bei solchen, die in das Raster passsen, da immer erst das 
Display ausgelesen werden muß - mit zusätzlichem dummy-read.

Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.