mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Aufgaben eines PowerPC's


Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin Neueinsteiger im Gebiet FPGA und beschäftige mich gerade mit dem 
Virtex von Xilinx.

Könnte mir bitte jemand erklären was das besondere an einem PowerPC ist? 
So wie ich das sehe sind es doch nur fertige Programmteile 
(Hardwareteile?) die einem Mikrocontroller ähneln, oder sehe ich das 
falsch?

Danke

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PowerPC ist eine Prozessorfamilie (wie ARM, MIPS, 80x86). Die Virtex 
haben einen oder mehrere als hard-core eingebaut. Zum µC fehlt noch 
Speicher und Peripherie.

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Einsteiger würd ich auch nich unbedingt mit nem Virtex anfangen. . .

Wenns denn schon ein FPGA sein muss, dann nimm nen Spartan . . . gibts 
bei reichelt (auch für kleines geld) und ist noch per hand lötbar. . .

btw: gibts Virtex auch in nem handlichen gehäuse??

Wenn du nur kleine Sachen willst, dann nimm erstmal nen CPLD, da kriegt 
man zwar keinen SoftCore rein, aber zum austesten reichts allemal. . .

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.