mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs WinAVR und libusb0.dll


Autor: Kjer Andresen (kjermann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich versuche gerade WinAVR auf meinem MS Vista Laptop zum laufen zu 
bekommen. Scheint soweit auch alles gut zu klappten: Kann programmieren, 
compilieren...

Wenn ich nun aber versuche das hex-file mit "[WinAVR] Program" auf den 
Atmel Mega 16 zu übertragen meckert er, dass er die libusb0.dll nicht 
finden kann. Ok, hab die runtergeladen und installiert.

Dann passierte was sehr komisches. Vor der Installation konnte ich mein 
Programmer im Gerätemanager noch sehen. Habe mir einen AVR910 gebastelt, 
der über einen FTDI auch per USB angesprochen werden kann. Der hat unter 
XP auch schon mal funktioniert und taucht ganz braf als COM-Port 4 auf, 
wenn man den richtigen Treiber installiert.

Installiere ich nun aber die libusb0.dll verschwinden die USB-Root-Hubs 
aus dem Gerätemanager und folglich auch mein programmer!? Woran kann das 
liegen? Legt die libusb0.dll all meine USB-Geräte lahm? Wenn ich dann 
neustarte verschwinden zusätzlich weitere geräte aus dem Gerätemanager: 
Soundkarte, Wlan , Modem ...

Konnte die libusb0.dll daraufhin nur deinstallieren und folglich nicht 
mehr mit WinAVR arbeiten. Gibts da einen weg ohne libusb0.dll 
auszukommen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.