mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Warum ist auf meiner DVD-Ram ein durchgestrichener Magnet


Autor: Drei Newton (3_newton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand sagen warum auf meinen DVD-Rams durchgestrichene 
Magneten drauf sind? Das ist doch ein rein optisches Verfahren, was 
stört der Magnet da?
3N

Autor: Bastler0815 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die fokusierung der Linsen geschieht mit hilfe von Tauchspulen, an denen 
die Linsen befestigt sind.

Autor: Christoph Z. (rayelec)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bastler0815: er meint DVD-RAM, nicht ROM

Zum Problem: Bei DVD-RAM handelt es sich IMHO um ein sogenanntes 
Phase-Change-Verfahren. Mit dem Laser wird die Datenschicht erhitzt und 
dann per Magnetfeld irgendwelche Partikel gedreht (dies entweder beim 
Löschen oder beim neu Schreiben). Im gedrehten Zustand haben diese 
Partikel andere optische Eigenschaften. Deshalb wird das Medium auch im 
kalten Zustand nicht ganz unempfindlich gegen starke Magnetfelder sein.

Man möge mich korrigieren, falls ich falsch liege.

Gruss
rayelec

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine DVD-RAM benutzt ein Phase-Change-Medium zur Datenspeicherung. 
Dieses besteht im Allgemeinen aus einer Germanium-Antimon-Tellur - 
Legierung, das sind nicht ferromagnetische Metalle, also sollten die 
gespeicherten Daten gegen externe Magnetfelder immun sein. DVD-RAMs 
ähneln aber stark den MO-Medien, die den magnetooptischen Effekt nutzen 
und daher durchaus magnetempfindlich sind. Vielleicht hat der Hersteller 
den Herstellungsaufwand vermindern wollen und druckt grundsätzlich die 
gleichen Symbole auf alle seine Disks.

Gruss
Mike

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Zum Problem: Bei DVD-RAM handelt es sich IMHO um ein sogenanntes
> Phase-Change-Verfahren.

Genau.

> Mit dem Laser wird die Datenschicht erhitzt und dann per Magnetfeld
> irgendwelche Partikel gedreht (dies entweder beim Löschen oder beim neu
> Schreiben).

Nein, das wird nur bei magnetooptischen Verfahren gemacht. Siehe:

http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-RAM#Unterschiede_...
http://de.wikipedia.org/wiki/Magneto_Optical_Disk#...

> Man möge mich korrigieren, falls ich falsch liege.

Ok, hiermit gesechehen ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.