mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hat jemand diese Schaltung schon mal nachgebaut?


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir wurde am Samstag Nacht ins Auto eingebrochen. :(
scheibe kaputt, zünschloss total kaputt.
das ist ein alter opel Vectra, darum loht es gar nicht den Zündschloss 
zu reparieren.
Folgende Idee habe ich:
im netz habe ich eine Schaltung des Code Schlosses gefunden.

http://www.avr.4mg.com/custom3.html

und zwar ist dei erste schaltung, die nur mit dem Ralais ist 
interresant.
CodeLockAVR - LCD.
folgendes: mit der schaltung ein Ralais in die Selbsthaltung bringen. 
das ralais wird die Kontakte für die Zündung überbrücken.
Mit dem Tasten dann den Starter Drehen ;)))
Einen Öffner-Taster zum Ausmachen der Zündung(selbsthaltung abschalten) 
anbringen.

Auf der Seite mit dem Schaltplan sind paar .hex-dateien zum brennen von 
AtTiny2313.
"For ATtiny2313 codelcdtiny-LCDdemo.hex program downloading click here."

meiss jemand ob diese software schon vollständig ist? der Dateiname 
macht mit etwas sorgen, und zwar codelcdtiny-LCDDEMO.. hm, warum DEMO? 
warum LCD? ich meine es könnte ja sein, dass mit dem Programm nur LCD 
funktioniert, desswegen auch DEMO.
Oder muss man da selbst das programm schreiben?

Hat die Schaltung schon jemand gebaut, funzt die mit dem Programm, was 
der Autor anbietet?
Platine habe ich schon geätzt, soweit bestückt. kann leider erst morgen 
der Attiny besorgen, und ausprobieren. wollte aber schon im Voraus 
wissen, obe die ganze Arbeit nicht vielleicht umsonst war/ist.

Was haltet ihr überhaupt von meiner Idee, so ein Auto zu starten?! ;)

Danke!
Alexander

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Saudumme Idee, weil damit die Betriebserlaubnis erlischt und die Karre 
eh nicht mehr bewegt werden darf. Eigentlich dann doch ne gute Idee, 
wieder ein Oppl weniger...

bye

Frank

Autor: Marvin M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Was haltet ihr überhaupt von meiner Idee, so ein Auto zu starten?!"

Nette Idee (hab ich schonmal vor 20 Jahren gemacht g), aber: Damit 
verlierst Du Deine ABE und damit den Versicherungsschutz. Aus diesem 
Grund war damals meine Schaltung auch nur ein paar Tage eingebaut, das 
war mir dann doch zu heikel. Ich würde mir das gut überlegen, die 
Versicherungen versuchen sich doch um Zahlungen zu drücken, wo es nur 
geht und mit einer eigenen Bastelei am Zündschloß lieferst Du denen eine 
super Vorlage.

Ein neues Zündschloss für kleines Geld bekommst Du bei einem 
Schrotthändler. Das würde ich Dir wärmstens empfehlen.

Die Schaltung kannst Du ja (sofern sie funktioniert) für etwas anderes 
verwenden, z.B. das Radio ein/ausschalten. Das macht dann immer noch 
Eindruck auf die Mitfahrer.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die Warnungen. :))
aber die wichtigste Frage bleibt immer noch offen!

Autor: Alex Spindel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diese "Warnungen" sind auf der gleichen Realitätsstufe wie "Kaufe nicht 
im Supermarkt, weil da ja alles gespritzt und verseucht ist und du Krebs 
bekommst"....möglich, aber absolut unwahrscheinlich und unrealistisch. 
Genau so, daß du wegen solcher technischen Dinge Probleme bekommst. 
Zumal es nicht einmal juristisch fest ist, wie zb Urteile etc..

Autor: Obelix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
[ironie]
oh ... sind wir hier nicht im Forum www.microjuristen.net
[/ironie]

Über Elektronik und Auto darf man hier echt nix schreiben.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da hat erst mal nichts mit AUTO zu tun!
ich wollte nur wissen, ob jemand diese schaltung nachgebaut hat, und ob 
sie mit dem CODE funktioniert!

Autor: Pedant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Über Elektronik und Auto darf man hier echt nix schreiben.
Weil es nunmal nicht erlaubt ist, eigene Schaltungen ohne "E1 EMV 
Zulassung" in ein Auto einzubauen.

http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.23
http://www.jur-abc.de/cms/index.php?id=930

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergisst einfach das Auto.
ich frage wegen dem Code Schloss.
oder muss ich neuen Theard aufmachen?

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tststs...

Immer diese unwissenden Nachbau-Möchtegern-Bastler...

Alex, wenn Du ein Codeschloss bauen willst, dann mache Dich sachkundig 
und baue das Ding, das Du verstehst. Sicher ist es richtig, Projekte 
anderer Bastler zu analysieren. Aber der Nachbau unverstandener Dinge 
(also das bloße "Kopieren") ist doch irgendwie niveaulos. Besonders, 
wenn sie eigentlich unnütz sind und nur zum Protzen ("habe ICH 
selbstgebaut") benutzt werden.

Also analysiere die Schaltung und bau' anhand der gewonnenen 
Erkenntnisse Deine eigene Schaltung auf, die Du auch verstehst. Dann 
lerne programmieren und mach' Dein eigenes Ding. Auf das kannst Du dann 
mit Recht stolz sein, auch wenn es nicht dem neuesten Stand der Technik 
entspricht.

Meine persönliche Meinung...

...

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Meine persönliche Meinung...
nun kommt meine meinung.
ich muss das ding so schnell wie möglich haben.
zur zeit ist es für mich nicht der Sinn die schaltung zu verstehen. 
obwohl ich verstehe die schaltung. ich kann nut nicht gucken, was der 
Controller macht, wenn die datei im hex format ist.!

Autor: Pedant (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..wer hat den danach gefragt was du persönlich dazu denkst?

was meinst du zu welchem zweck c erfunden wurde, warum modular 
programmiert wird, wenn ich das hier lese steigen mir die tränen in die 
augen.

die vorurteile die hier aufgetragen werden sind so bodenlos, ich sag 
nichts mehr...

kann man nicht einfach darauf antworten ob das ding mit dem code läuft 
oder nicht - scheinbar für die meisten "poster" hier eine glatte 
überforderung...

gruß,
m.

ps.:mal wieder ein post den man getrost löschen kann, weil einfach nur 
gesülzt wird...

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> kann man nicht einfach darauf antworten ob das ding mit dem code läuft
> oder nicht

Nachdem sich niemand meldet, wird wohl niemand aus dem Forum
diese Schaltung ausprobiert haben. Ist das so schwer zu verstehen?

Im übrigen: Die Web Seite kommt ja nicht aus dem luftleeren Raum.
Da steckt eine Person dahinter, die man im Notfall fragen kann.
Die Schaltung wird schon laufen und wenn nicht dann macht man halt
eine Anfrage beim Entwickler.

Meine Meinung: Mach einen verdeckten Schalter anstelle des
Zündschlosses und einen Druckknopf für den Starter rein.
Ist viel simpler und erfüllt genauso seinen Zweck, wenn du
schon nicht das original Schloss austauschen willst.
Startbutton ist zur Zeit sowieso gross in Mode und mit dem
Codeschloss betrügst du dich nur selber, wenn du denkst das
sei sicher.

Autor: Alex Spindel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@pedant
schön das du links posten kannst. leider haben Sie mit dem thema nichts 
zu tun bzw sind so pauschal ausgelegt, daß es einfach keiner klaren 
rechtsprechnung entspricht.
es bleibt dabei: wer eigene/gekaufte elektronische schaltungen bei sich 
im auto einbauen will, kann dies tun...
und solange der herr pedant nicht aktuelle urteile aus 16 bundesländern 
zum thema elektronik im auto aufweisen kann, bleibt es auch dabei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.