mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Problem mit Picstart Plus


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich sitze hier in den Staaten und habe ein kleines Problem.

Ich will einen PIC12F675 brennen aber MPLAB gibt mir immer die 
Fehlermeldung "Unsupported programmer detected, 80" aus.
Das aber nur wenn ich Enable Programmer anwaehle. Wenn ich den Picstart 
Plus als Programmer auswaehle kommt keine Fehlermeldung.

Das habe ich zur verfuegung.
MPLAB: version 7.60
Picstart Plus: firmware 4.40.0.7 (mit eingebauten PIC18F6720)


Was auch noch komisch ist, wenn ich ueber MPLAB den Picstart OS 
downloaden will oeffnet sich kein Fenster damit ich die "PSPLS45006.hex" 
auswaehlen kann. Dann kommt auch die oben beschriebene Fehlermeldung.

Hoffe das mir jemand helfen kann...

Autor: Stefan Helmert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann es sein, dass du den PIC Start Plus an die falsche Schnittstelle 
angesteckt hast? Oder hast du ihn nicht an den Strom angeschlossen? Ist 
vielleicht ein Firmwareupdate schief gelaufen?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stefan

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die richtige COM Schnittstelle 
benutze. Auch der Strom fliesst (Power LED on).
Auserdem kommt die Fehlermeldung:
"Cannot Transmit. Please verify connection and retry the previous 
operation." wenn ich eines der beiden Kabel trenne.

Welche Firmwareupdate meinst du? Die MPLAB software habe ich schon zwei 
mal vom rechner geschmissen und neu instaliert.

Autor: Stefan Helmert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann den Brenner selbst updaten, aber nur wenn es einer der neuen 
Generation ist. Hast du vielleicht ein anderes Schnittstellenkabel 
benutzt? Was hast du verändert, dass es jetzt nicht mehr geht? - oder 
hast du gar nichts verändert?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir haben nur den Rechner umgestellt. Von der einen Seite des Office zur 
anderen. Danach war der Fehler da.
Ob es das selbe Schnittstellenkabel ist kann ich leider nicht genau 
sagen. Werde das aber noch mal checken.
Also das man den Brenner updaten kann habe ich noch nicht gefunden. Kann 
dir aber auch nicht sagen seit wenn sie das Teil haben / Assy# ist 
10-00379-R1.

Ich habe eben bei Microchip ein neues Board bestellt. Wenn das auch 
nicht funktioniert schicke ich es wieder zurueck.

Autor: Stefan Helmert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Update geht mit "Programmer" -> "download PIC START OS".
Schau mal nach ob da noch weitere serielle Schnittstellen am PC sind und 
probiere die mal aus. Probiere mal ein anderes Kabel, oder vertausche 
mal die beiden Stecker. Schau nach ob das Kabel richtig herum 
reingesteckt ist und ob vielleicht die Einsteckkarte der Schnittstelle 
(wenn vorhanden) locker geworden ist. Evtl. ist etwas in den Brenner 
gefallen, bei mir lag mal eine Heftklammer drin!

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem "download PIC START OS" habe ich schon versucht. Aber da 
kommt auch nur die Fehlermeldung. Es oeffnet sich kein Fenster damit 
dich die PSPLS....hex auswaehlen kann.
Auch die anderen Fehlermoeglichkeiten habe ich schon ausgeschlossen.

Autor: Stefan Helmert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann schließ den Brenner mal an einem anderen PC an oder einen anderen 
Brenner an dem PC.

Autor: Batler0815 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei der älteren Version des Picstarts (mit eingebauten PIC18F6720) ist 
ein Firmwareupdate auf die neueste Version nicht möglich. Vorher muss 
der PIC gegen ein spezielles Erweiterungsmodul (mit Flash Speicher) 
ausgetauscht werden.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer eure Hilfe.
Ich habe soeben ein neues Pickstart Plus Board angeschlossen und es 
funktioniert.
Kostenfei von Microchip geliefert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.