mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fehler beim Flashen Debuggen?


Autor: Versuchskaninchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey leute,
vielleicht könnt ihr mir helfen.

ich arbeite mit eclipse, mit einem arm, gcc, AT91SAM7X256 habe das 
programm erfolgreich compiliert. nun will ich debuggen und tu dies auch 
... in meiner Console erscheint:
(gdb) target state: halted
target halted in ARM state due to breakpoint, current mode: System
cpsr: 0x200000df pc: 0x000000fc
flash 'at91sam7' found at 0x00100000
flash erase error
wrote file main.bin to flash bank 0 at offset 0x00000000 in 1s 463000us
requesting target halt and executing a soft reset
force hardware breakpoints enabled

normalerweise springt er bei meinen vorherigen projekt gleich danach in 
die Debug-Ansicht und ich kann debuggen. aber irgendwas läuft da nicht 
richtig. Er zeigt mir unten "Launching: (10%)" an und kommt nicht weiter 
...

Sehe den Baum vor lauter Wald nicht ... habt ihr einen wink?

Greez Simon

Autor: Versuchskaninchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hätte da doch ne Fehlerquelle...

Glaube, das ich evtl. vergessen habe eine Lib zu includen.
Denn nach dem Compilieren zeigt er mir eine Warnung an:
make -k all 
arm-elf-gcc -x assembler-with-cpp -c -mcpu=arm7tdmi -g -gdwarf-2 -Wa,-amhls=src/crt.lst   src/crt.s -o src/crt.o
arm-elf-gcc -c -mcpu=arm7tdmi -O0 -gdwarf-2 -mthumb-interwork -fomit-frame-pointer -Wall -Wstrict-prototypes -fverbose-asm -Wa,-ahlms=src/main.lst   -MD -MP -MF .dep/main.o.d -I . -I./inc src/main.c -o src/main.o
src/main.c:38: warning: function declaration isn't a prototype
arm-elf-gcc -c -mcpu=arm7tdmi -O0 -gdwarf-2 -mthumb-interwork -fomit-frame-pointer -Wall -Wstrict-prototypes -fverbose-asm -Wa,-ahlms=src/lcd.lst   -MD -MP -MF .dep/lcd.o.d -I . -I./inc src/lcd.c -o src/lcd.o
arm-elf-gcc -c -mcpu=arm7tdmi -O0 -gdwarf-2 -mthumb-interwork -fomit-frame-pointer -Wall -Wstrict-prototypes -fverbose-asm -Wa,-ahlms=src/system.lst   -MD -MP -MF .dep/system.o.d -I . -I./inc src/system.c -o src/system.o
src/system.c: In function 'InitFrec':
src/system.c:34: warning: suggest parentheses around arithmetic in operand of |
arm-elf-gcc -c -mcpu=arm7tdmi -O0 -gdwarf-2 -mthumb-interwork -fomit-frame-pointer -Wall -Wstrict-prototypes -fverbose-asm -Wa,-ahlms=src/pwm.lst   -MD -MP -MF .dep/pwm.o.d -I . -I./inc src/pwm.c -o src/pwm.o
arm-elf-gcc ./src/crt.o ./src/main.o ./src/lcd.o ./src/system.o ./src/pwm.o -mcpu=arm7tdmi -nostartfiles -T./prj/at91sam7_flash.cmd -Wl,-Map=TEST2.map,--cref,--no-warn-mismatch    -o TEST2.elf
arm-elf-objcopy -O ihex  TEST2.elf TEST2.hex

woher weis ich welche lib ich includen muss?

Autor: Versuchskaninchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, mein letzter beitrag fällt als Fehlerquelle weg! Habe die Warnungen 
behoben. Bei logischen operationen mussten Klammern gesetzt werden und 
die main-funktion musste als prototyp mit (void) abgeschlossen sein.

Ok, leider bin ich trotz dessen nicht weiter, weil .. siehe meinen 
ersten beintrag. nun sagt er mir auch keine warnung oder sonstige 
fehlermeldung an.

Ideen?!!?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.