mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit der Kommunikation über RS232 (POLLIN Board)


Autor: SqaureOne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich habe mich nun mal an die serielle Datenübertragung mit dem AVR 
gegeben.
Dazu habe ich mir das Beispiel Programm aus dem Tutorial kopiert und 
wollte es ausprobieren. Nun habe ich aber ein Problem das mein AVR 
irgendwie nicht erkennt ob der PC empfangsbereit ist. Habe dazu folgende 
Abfrage aus dem Tutorial eingebaut:

    while (!(UCSRA & (1<<UDRE)))
    {
    }

Erst wenn ich am AVR den RESET Taster betätigen wird das Zeichen 
übertragen. Ich verwende zur Verbindung ein 9poliges Kabel welches 1:1 
verbunden ist.

Könnte dies der Fehler sein?

Vielen Dank im Voraus!

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Codeschnippsel allein ist korrekt, es ist eine Warteschleife, die 
solange wartet bis UART senden kann. Er wird bei 
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tu... 
ebenfalls benutzt. Der Fehler steckt vielleicht in den anderen Zeilen 
deines Programmes.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.