mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welchen MC für 200-Lampen-Las-Vegas-Leuchtschild


Autor: Moritz Reulens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,

Kann mir hier jemand eine gescheite Hardware für eine
große Leuchttafel mit ca. 200 Birnen (sprich 200 Aktoren)
empfehlen? Sollte auch noch schnell sein, also nicht nur
ein Birnchen alle zehn Sekunden, sondern mächtige Blink-
spiele erlauben.

Ich dachte da erstmal an einen Amiga 500, aber vielleicht
ist der zu langsam? Und wie könnte ich da denn 200 Aktoren
 anschließen, bräuchte ich sicher ein gescheites I/O-Interface.

Gibt's sowas? Hat jemand nen Vorschlag?

thx!

Autor: Moritz Reulens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
doch lieber 2000-3000 Lampen und nicht 200.

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist alles möglich kommt auf die Leistung pro Lampe an und was das ganze
kosten darf ;=)

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
25 * CD74HC595 mit 200 Triacs dahinter. Das ganze dann mit nur 3
Leitungen über Optokoppler galvanisch getrennt ansteuern.


Peter

Autor: Moritz Reulens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...aber das tut ja nichts zur Sache ;-)

Nur:

Sollte das ein Scherz sein, oder kannst Du mir einen
Microcontroller empfehlen??

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also über 200 - 2000 lämpchen lacht jeder avr, auch mit 100 Hz Refresh

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.