mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software [HyperTerminal] USB-to-Seriell


Autor: Cyrus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute...

Habe folgendes Problem...will über HyperTerminal mein STK500 ansprechen.
Ich habe allerdings keine serielle Schnittstelle dafür einen 
USB-to-Seriell-Converter. Dieser funktioniert auch einwandfrei wenn ich 
z.B. über AVRStudio das STK anspreche,

aber mit Hyperterminal hab ich das Problem, dass ich nur COM3 auswählen 
kann und dann da steht "unable to open..."

Wie kann ich dem Programm sagen, dass er über den 
USB-to-Seriell-Converter Verbindung herstellt.

Grüße

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal HTerm (irgendwo in der Codesammlung zu finden) ausprobiert?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> mit Hyperterminal hab ich das Problem, dass ich nur
> COM3 auswählen kann

Dann ist wohl für den USB-Seriell-Adapter keine virtuelle serielle 
Schnittstelle konfiguriert.
Welchen USB-RS232-Wandlerbaustein verwendest Du und was für Treiber hast 
Du für den installiert? Wie sieht die Schnittstellenkonfiguration im 
Gerätemanager aus?

Hyperterminal ist zwar nicht das tollste aller Terminalprogramme, aber 
es funktioniert mit USB-Seriell-Adaptern und auch mit 
Schnittstellennummern größer 9. Wenn Hyperterminal nicht mit Deiner 
Schnittstelle klarkommt, wird es HTerm (das übrigens kein 
Terminalprogramm* ist) auch nicht können.





*) Ein Terminalprogramm emuliert ein Terminal wie DEC VT100 oder 
ähnliches, reagiert also auf bestimmte Steuercodes ("Escape-Sequenzen") 
und steuert so die Bildschirmausgabe. HTerm hingegen ist ein Test- und 
Analyseprogramm für die serielle Schnittstelle, das empfangene und 
gesendete Daten ohne jede Interpretation in verschiedenen Notationen 
darstellt.

Autor: Cyrus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die fixen Antworten - das erste Problem hat sich gelöst - war 
ein Fehler in der Verkabelung und sowohl schicken als auch das 
Ansprechen über HyperTerminal geht - nur gibt mir das HyperTerminal 
sonderbare Zeichen für mich, auf Tastendruck von mir hin aus.

So sieht es aus wenn ich einfach die kleinbuchstaben von a-z eintippe

yz{|}~hijklmnoxyz{|}~

Wieso ist das denn so? Und was kann ich da machen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.