mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Studio 4.13 (557) - Breakpoints


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo...

ich verwende schon lange den MKII zum Debuggen; seit kurzem habe ich 
jedoch Probleme mit den Breakpoints.
Mir war so, als ob beim Setzen eines BP immer ein roter Punkt an der 
entsprechenden Programmzeile erschien. Dieser ist jetzt nicht mehr da; 
nur "Alle Breakpoint löschen" wird highlighted und das Programm stopt 
auch an dieser Stelle. Was mich aber richtig irritiert ist, dass ich 
früher definitiv für jeden BP, entsprechende Properties über das 
PopUp-Menü definieren konnte. Der Menüeintrag ist jetzt futsch. Ich habe 
eben noch mal das neueste Update für's Studio gezogen, installiert, aber 
nichts passiert. Hätte mich auch gewundert, denn zwischenzeitlich hatte 
ich an der Konfiguration nichts verändert.
Wenn ich über das Debug-Menü einen BP setzen möchte, schmiert AVR-Studio 
komplett ab...

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte ?

Stefan


---

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
versuch mal mit dieser Build Nummer 4.13.555 da wurde dieses Problem 
gefixt komisch das es bei dem Nachfolger 557 wieder auftaucht, könnte 
evtl. auch mit dem Grafikkartentreiber zusammenhängen.
http://www.atmel.no/beta_ware/as4/413sp1/AVRStudio...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.