mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Linker Error bei Benutzung von Drivern des Blackfin BF561


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Miteinander,

ich versuche gerade mich in der Benutzung der Device Driver für PPI und 
der DMA Device Driver einzuarbeiten. Das Prinzip und die Benutzung habe 
ich verstanden. Nun wollte ich mal ein Sample aus den Visual DSP++ 
Examples auf dem EZKIT BF561 laufen lassen und dann bekomme ich immer 
den folgenden Linkerfehler:

[Error li1021] the following symbols references in processor 'p0' could 
not be resolved '__var_wa_06000047 [___var_wa_06000047]' referenced from 
'libssl561y.dlb[adi_pwr.doj]'

Steh da voll auf dem Schlauch. Versteh überhaupt nicht warum das Example 
sich nicht compilen lässt ?

Autor: HolgerB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wieso fragt jeder zuerst in irgendwelchen Foren und sucht nicht beim 
Hersteller? Das da unten könnte die Lösung sein, hab es mir aber nicht 
näher angesehen. Ansonsten selber suchen, es kommt selten vor, dass man 
der erste mit einem Problem ist, es gibt also meistens eine Lösung im 
Netz.

http://www.analog.com/processors/cda/epTASearchResult/#29662
29662   __var_wa_06000047 undefined when linking for BF561 rev 0.5
DSP Family: Blackfin Processor
First Discovered In: VDSP++ 4.5
Tool: Run Time Libraries
Prognosis: Fixed in Update 2006 11
Variable __var_wa_06000047 is defined in libc561y.dlb to be used by various
instances of a workaround for errata 05-00-0248 "TestSet operation causes
core stall (dual-core)".

The errata is fixed in revision 0.5 of the chip so the workaround is not
enabled when building for this revision. However the libraries for the
fixed revision should still define the variable __var_wa_06000047 so that
it is still possile to resolve it when linking with modules build for
earlier silicon revisions.

This is necessary because it is not always possible to build all parts of
an application.

You can workaround this problem by adding the
following to your application C source:

__section("primio_atomic_lock")
int __var_wa_06000047;


Autor: HolgerB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert es jetzt?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.