mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lichtdurchlässigkeit von Plexiglas


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Möche mir eine Lampe selbst bauen. Verwende einige T5 Leuchtstoffröhren. 
Diese sind auf einem Plexiglas (etwa 2-3cm dick!!!!!) aufgebracht.
Nun soweit ich mich erinnere hab ich mal gelesen das Plexiglas IR-Licht 
nicht druchlässt. Ist das Richtig, wenn ja, beschränkt sich die 
Filterung des Lichtes auf den nicht sichtbaren Infrarotbereich, oder 
muss ich damit rechnen, dass Licht im sichtbaren bereich rausgefiltert 
wird???

mfg
Daniel

Autor: steffenmdv (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du durch das Plexiglas durchsiehst wirst du feststellen das es 
transparent ist und praktisch keine Farbveränderung des Bildes erzeugt-> 
es ist im sichtbaren (annähernd) vollständig transparent. Im nahen IR 
auch.

Autor: Platinenbauer .. (platinenbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normales Plexi aus Polystyrol (Baumarktgelumpe) lässt Ir und fas alles 
an UV durch, versprödet aber im Laufe der zeit.

Richtiges Plexi aus Polycarbonat filtert Uv fast komplett raus IR ist 
wenig beeinträchtig.
Habe mal einen test mit Polycarbonat (Lexan) gemacht, es war nicht 
möglich einen Tageslicht-UV-Film da durch zu belichten. Dieses Material 
erkennt man aber auch leicht an der geringen Eigenfärbung, es schimmert 
in schräger draufsicht leicht bläulich oder grau. (UV-Adsober).
2. Ekennungsmerkmal des lexans: es ist schweineteuer.

Platinenbauer

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.