mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik timer0, Timeraufruf alle 178µs


Autor: roboterheld (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo, ich schnall das nicht so mit dem timer :

ich habe einen atmega32 mit 8mhz und "Prescale = 8" laufen.
der timerinterrupt soll alle 178µs aufgerufen werden.

welcher wert muss denn jetzt in den timer eingetragen werden, damit er 
bei dem wert 255 die 178µs vertan hat.

mfg

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 8 MHz Takt und einem prescale von 8 wird der Timer
alle 1 usec angestossen.
Ich schlage einen preset von -178 für einen 178-usec-
Interrupt vor.

Erlaubt der Mega32 auch ein prescale von 16?
Dann würde ich das vorziehen und den Timer mit -89
vorladen. Gibt mehr Spielraum bei der Interrupt-Response-
Zeit mit erneutem Vorladen des Timers innerhalb der
Interrupt-Routine.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Gibt mehr Spielraum bei der Interrupt-Response-Zeit mit erneutem
> Vorladen des Timers innerhalb der Interrupt-Routine.

Den kann man ja auch im CTC-Modus laufen lassen. Dann braucht man sich 
da keine Gedanken zu machen. Was genau meinst du eigentlich? Daß du den 
Timer neu laden würdest, bevor er wieder eins weiterzählt. Dann wäre das 
bei einem Prescaler von 16 schon sehr knapp, selbst wenn man die ISR in 
Assembler implementiert. Bei 8 keine Chance.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau darum weise ich darauf hin.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.