mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welche SD-Karte für Bastelprojekt?


Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich brauche für ein Projekt eine SD-Karte. Offenbar sind nicht alle 
Karten gleich bastelfreudig, wie man so aus Foren entnehmen kann. Welche 
Marke würdet ihr empfehlen? Wichtig ist halt, dass die Karte sicher den 
dokumentierten Standards entspricht sowie einigermassen robust ist. Wer 
schon irgend eine SD-Karte an seinem Mikrocontroller betrieben hat und 
damit zufrieden war, soll mir bitte die Marke nennen :-)

Gruss

Michael

Autor: Johannes T. (johnsn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SanDisk, Casio

Autor: Nik Bamert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende auch SanDisks, allerdings die normalen (nicht Ultra II oder 
Extreme), und bis jetzt nur die 1gb Variante, geht super ;-)

Gruss
Nik

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Aus dem, was auf der Karte steht kann man nicht unbedingt auf den 
Hersteller schliessen. Ich habe z.B. 2 NoName SD-Karten, bei denen ich , 
weil sie etwas im Reader geklemmt haben, den Aufleber entfernt habe. 
Beide sind von Toshiba. So viele Hersteller, wie Marken gibt es mit 
Sicherheit nicht.

MfG Spess

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage müsste eigentlich lauten welche Hard- und
Software für mein Bastelprojekt mit SD Karte ist
robust und bastelfreudig.

Die passende SD Karte für eine mehr oder weniger
vermurkste Hard- und Software auszusuchen macht
irgendwie keinen Sinn ;)

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die passende SD Karte für eine mehr oder weniger
> vermurkste Hard- und Software auszusuchen macht
> irgendwie keinen Sinn ;)

Nene, das wird (hoffentlich) schon ne saubere Sache. Aber ich wollte 
mich zunächst mal absichern und ne gute SD-Karte kaufe, die auf keinen 
Fall irgendwie zickt. Hab jetzt ne 1 GB von San Disk geholt, die kostet 
umgerechnet noch 10 EUR.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.