mikrocontroller.net

Forum: Platinen Leiterplatten bei PCB-Broker


Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hab zum ersten mal Leiterplatten über den PCB-Broker machen lassen.
Dieser wurde soweit ich das erkennen kann in diesem Forum noch nicht 
erwähnt. Es scheint als würden dort vor allem größere Stückzahlen, ab50 
oder 100 und grösser, gehandelt.
Meine Leiterplatten waren pünktlich und in sehr guter Qualität.
Auch die Abwicklung war problemlos.
Der Vorteil, man erstellt eine Anfrage und erhält mehrer Angebote.
Nachteil, man kann nicht erkennen welcher Hersteller sich dahinter 
verbirgt. Nur das Herkunftland sieht man. Erst wenn man den Auftrag 
erteilt hat, sieht man den Hersteller.


Für die die es interessiert:
www.pcb-broker.de

Gruss Klaus

Autor: Dietmar E (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> startet PCB-BROKER einen Gerber - Service. Dieser Service ist jetzt für € 29.00 
(incl. MwSt) erhältlich. Schicken Sie uns einfach Ihre Layoutdateien [...] wir 
senden Ihnen Ihre Extended Gerber

Stolze Preise. 29 EUR für 2 Minuten Arbeit?

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar E wrote:
>> startet PCB-BROKER einen Gerber - Service. Dieser Service ist jetzt für € 29.00
> (incl. MwSt) erhältlich. Schicken Sie uns einfach Ihre Layoutdateien [...] wir
> senden Ihnen Ihre Extended Gerber
>
> Stolze Preise. 29 EUR für 2 Minuten Arbeit?

Und die Layoutprogramme die sie alle dafür vorhalten müssen gibts alle 
kostenlos, oder wie hast du dir das gedacht?

Autor: Dietmar E (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Und die Layoutprogramme die sie alle dafür vorhalten müssen gibts alle
kostenlos, oder wie hast du dir das gedacht?

Vieleicht kosten die im Einzelfall was (keine Ahnung, ob PCB-Hersteller 
in den Genuss kostenloser Versionen kommen), aber man muss ja nicht 
gleich 30 EUR auf jeden Kunden umlegen.

Autor: Mighty (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann versuche doch mal ein ähnlich qualitatives Produkt zu
einem günstigeren Preis anzubieten.

Maschinen und Chemialien, Betreibsräume und Angestellte gibts
ja auch umsonst.

Auf "Gewinn" musst du aber verzichten... machst du dann hald auch
umsonst.

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar E wrote:
>> Und die Layoutprogramme die sie alle dafür vorhalten müssen gibts alle
> kostenlos, oder wie hast du dir das gedacht?
>
> Vieleicht kosten die im Einzelfall was (keine Ahnung, ob PCB-Hersteller
> in den Genuss kostenloser Versionen kommen), aber man muss ja nicht
> gleich 30 EUR auf jeden Kunden umlegen.

EBEN.

Dietmar ich sehe das genau so wie du.

außerdem bin ich der Meinung, das dieser Thread auch nur schleichwerbung

für die Fa. Beta-Layout = PCB-POOL = PCB-Broker usw. ist.
( ich weiß nicht wie Herr Arne Hofmann seine Firma noch schimpft. )

Herr Hofmann gehört bestimmt NICHT zu den gut Menschen die irgend was
zum Selbstkostenpreis bzw. irgendwas umsonst machen.
( eher das gegenteil ist der Fall )

Desweiteren sollte man mal bedenken, das jedes Layout-Programm in der 
Lage ist, eine Gerber-File zu erzeugen.
( wenn ein User dazu zu blöd ist, soll er meinetwegen die Kohle bezahlen 
)

Ich gehe auch stark davon aus, das die PCB-Vertreiber die Software für
lau bekommen, weil sie .......

mehr oder weniger kostenlos Werbung für die Software-Hersteller machen
und vor allem Leute ( Auftraggeber ) mit Illegalen Software-Liezensen
ermitteln können.
( Cad-Soft mit Eagle ist dafür das beste Beispiel. )
( nicht umsonnst legt Cad-Soft jeder verkauften Liezens einen Gutschein 
für eine kostenlose LP bei PCB-Pool bei )

und das passt auch genau zu dem Profil von Herrn Hofmann!

für die 30€ die der da einem abzocken will, könnte er ruhig einen
Film beilegen, ohne sich dabei einen Zacken aus der Krone zu brechen.
Dann hätte man auch eine reelle Gegenleistung für sein Geld.
Alles andere ist Augenwischerei und Abzocke.


lg
Peter

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter S* wrote:

> und das passt auch genau zu dem Profil von Herrn Hofmann!

Du scheinst ja ein persönliches Problem mit dem Herr Hofmann zu haben.

Ich habe in keinem der von Dir genannten Firmen irgendetwas entdecken 
können was Illegal wäre.
Auch sehe ich nirgends eine Abzocke. Abzocke ist meiner Meinung nach 
wenn man etwas einkassiert ohne das der Zahlende sich wehren kann weil 
er keine andere Chance hat oder der Zahlende dazu gedrängt wird und die 
Situation (Notlage etc) ausgenutzt wird.

Ich sehe nur eine (zu teuere) Dienstleistung. Und ich hatte nicht den 
Eindruck das er irgendjemand zwingt die Gerber Files bei ihm machen zu 
lassen.

Klar, er könnte das alles auch für 5€ machen. Aber Geldverdienen steht 
in Deutschland nicht unter Strafe und so darf er verlangen was er will. 
Wenn es einen Markt dafür gibt dann ist das OK.

Ach ja, ich bin werder Verwandt noch Verschwägert noch stehe ich in 
irgendeinem Geschäftlichen Verhältnis zu Herr Hofmann.
Die letzt Mark hat er vor 5 oder 6 Jahren mit mir verdient, seither 
lasse ich meine LPs wo anderst fertigen.

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo Bernd,

Bernd T. wrote:
> Peter S* wrote:
>
>> und das passt auch genau zu dem Profil von Herrn Hofmann!
>
> Du scheinst ja ein persönliches Problem mit dem Herr Hofmann zu haben.

grins
nein habe ich NICHT mehr.
nur kenne ich den Typ Persönlich und ich weiß was es für einer ist.
( wenn ich hier schreiben würde, was ich über ihn denke bzw. von ihm
  halte, hätte ich mit Sicherheit die nächsten hundert Jahre
  Schreibverbot. )

> Ich habe in keinem der von Dir genannten Firmen irgendetwas entdecken
> können was Illegal wäre.

das habe ich auch nie behauptet, das er was Illegales anbietet.

> Auch sehe ich nirgends eine Abzocke. Abzocke ist meiner Meinung nach
> wenn man etwas einkassiert ohne das der Zahlende sich wehren kann weil
> er keine andere Chance hat oder der Zahlende dazu gedrängt wird und die
> Situation (Notlage etc) ausgenutzt wird.

deine Ansicht ;-)

>
> Ich sehe nur eine (zu teuere) Dienstleistung. Und ich hatte nicht den
> Eindruck das er irgendjemand zwingt die Gerber Files bei ihm machen zu
> lassen.

Dienstleistung.....
ich lach mich Tot ( sorry )
ich würde eher sagen, Dummheit der Menschen ausgenutzt.

> Klar, er könnte das alles auch für 5€ machen. Aber Geldverdienen steht
> in Deutschland nicht unter Strafe und so darf er verlangen was er will.
> Wenn es einen Markt dafür gibt dann ist das OK.

dem habe ich nichts hinzuzufügen. Steht aber auch in meinem Post.



> Die letzt Mark hat er vor 5 oder 6 Jahren mit mir verdient, seither
> lasse ich meine LPs wo anderst fertigen.

schön zu hören.


lg
Peter

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich würde eher sagen, Dummheit der Menschen ausgenutzt.

Ich finde es eigentlich ganz OK dass es so ist. Stuende Dummheit unter 
Strafe wuerden sich manche Menschen vielleicht mehr um ihre Bildung 
scheeren. So hat man eben eine indirekte Strafe, indem einem die eigene 
Dummheit einen enormen Nachteil einhandelt. Ich sehe nichts falsches 
daran, Naturprinzip. Wenn Du versuchst ueber ein Kliff zu laufen weil Du 
so naiv bist zu glauben dass Du das kannst bekommst Du auch die 
Rechnung, oder? Mit anderen Worten ist es Deine Aufgabe als Kunde ein 
Angebot zu bewerten.

Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.