mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GPS Daten per Funk übermitteln


Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich suche eine Möglichkeit um das Garmin GPS16HVS über Funk evtl. 
PMR-Funk GPS-Position ans Notebook zu übermittlen für Live-Tracking. Die 
Distanz zwischen Sender und Empfänger liegt maximal bei 500m. Benötigt 
man dazu Atmel AVR. Die GPS-Daten kommen im NMEA 0183 Format aus dem 
Garmin. Der Empfänger für das Funk-Signal sollte per USB ans Notebook 
angeschlossen werden.
Meine Frage welche Bauteile benötigt man dafür, Wie lässt sich sowas 
kostengünstig umsetzen. Für Infos wäre ich sehr dankbar.

Nils

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis zu den Beiträgen.

Das Amber Wireless NiceCom 901 klingt ganz gut, serieller Anschluss und 
1 km Reichweite.
Weiß jemand ob das auch mit dem GPS 16 HVS klappt?

Autor: df311 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im prinzip sollte es mit jedem gps mit serieller schnittstelle 
funktionieren, das gps-koordinaten an den pc weiterreichen kann (in 
echtzeit, nicht nachher übertragen).  wenn man auf jede seite einen uC 
mit rs232-unterstützung und bidirektionaler funkunterstützung einbaut, 
müsste man doch einfach die bytes von der rs232 lesen und über funk 
weiterschicken bzw. umgekehrt. dann ist es auch noch egal, welches 
protokoll das gps zur kommunikation verwendet, da die funkstrecke 
einfach als langes "kabel" dient

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Preis von dem NiceCom System sprengt dann doch etwas den Rahmen. Wie 
sieht das mit Eigenbau aus. Habe ein wenig gegoogelt.

Atmega8 mit Funkmodul (433 Mhz) und RS232 Anschluss für Garmin GPS

Atmega8 mit USB Controller und Funkmodul (433 Mhz) zum Anschluss ans 
Notebook über USB

Wahrscheinlich muss man das ganze noch passend progammieren damit das 
NMEA 0183 Protokoll auch ankommt und der Live Track mit GPS TrackMaker 
dargestellt werden kann.

Ist sowas möglich... wenn ja welche Bauteile wären nötig.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist sowas möglich... wenn ja welche Bauteile wären nötig.

Bis 500m Reichweite ? Vergiss es mit den Standard Modulen
die man so kaufen kann ! Damit kommst du auf 100m wenn du Glück hast.
Freie Sicht vorausgesetzt.

Autor: Jochen S. (jochen_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie du die Anwendung beschreibst ist das ganze unidirektional was 
heisst, das du dauerhaft senden möchtest. Das werden die meisten 
Funkgeräte nicht mitmachen, da sie eine Sendezeitbegrenzung haben. 
Ansonsten schau dir mal PACKET-RADIO an die machen genau so was. Auf 
Amateurfunk gibts auch solche Projekte.

Jochen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.