mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Solid-State Relais direkt am Port


Autor: Jörg B. (joerg-sh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab ja nun schon einiges raus lesen können aus dem Forum aber so 
ganz sicher bin ich mir noch nicht.

So das solid state (S02T01) ansteuern:
          K
VCC ---- --|>-- ----- Port

oder mit Widerstand davor?
                K
VCC ---- R --- --|>-- --- Port


Ich will damit die Leuchtstoffröhren meines Belichtungsgerätes 
ansteuern, muss ich da unbedingt ein Snubber Glied mit einbauen? Das 
hätte ich dann natürlich mal wieder nicht zuhause...


Grüße

Jörg

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da muss natürlich ein Widerstand hin, einfach den notwendigen Strom im 
Datenblatt nachschauen und den Widerstand ausrechnen ...

übrigens: wenn K die Kathode sein soll dann gehört sie an minus,
ich würde ausserdem den T02 nehmen der schaltet im Nulldurchgang

Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Snubber-Glied kannst du ja selber basteln. Einfach n RC-Glied...
Ich musste mal mit einem Triac was ähnlcihes machen wie du: Ein 
digitales Signal sollte einen Motor ein- bzw. ausschalten, es war 
natürlich ein 230V-Motor. Wie ich das gemacht hab -> siehe Beilage.

Gruss
 Tobias

Autor: Jörg B. (joerg-sh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich will den schon nehmen, habe davon noch 2 Stangen liegen.

Ok als mach ich einen 270 Ohm davor dann hab ich 18,8 mA Das hält der 
Port vom Mega hoffentlich. 16 - 24 ist angegeben beim S202T01

Und was ist mit dem Snubber? Muß das sein???


Thx

Jörg

Autor: Tobias Plüss (hubertus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Snubber muss nicht sein, wäre allerdings gut wenn einer da ist. Man kann 
nie wissen.... Und wie machst du das mit deinen 270 Ohm? Du wirst doch 
wohl nicht das 230V-Netz direkt mit deinem uC verbinden?! Da muss 
unbedingt ein Optokoppler ran. Oder meinetwegen ein Relais... Warum 
nimmst du kein Relais? Das wäre auch einfach.

Autor: Jörg B. (joerg-sh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Solid state Relais ist doch galvanisch getrennt. Die 270 Ohm kommen 
in reihe zum Port.

Autor: Jörg B. (joerg-sh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobias Plüss wrote:
>  Oder meinetwegen ein Relais... Warum
> nimmst du kein Relais? Das wäre auch einfach.

Kein Relais weil das ja noch mehr Störungen verursacht... Funken ziehen 
beim trennen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.