mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Microcontroller mit 2 CAN-Schnittstellen


Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mikrocontroller.net-Community,

Ich habe eine Studienarbeit in der ich die Antriebspumpe einer 
elektohydraulischen Lenkung steueren soll. Die EHL wird dabei über CAN 
angesteuert. Die Fahrzeugdaten kommen aus einem separaten CAN-Bus vom 
Motorsteuergerät. Die beiden CAN-Busse (highspeed) sind inkompatibel.
Zusätzlich soll über einen analogen Eingang (+-5V) ein Messlenkrad 
angeschlossen werden und ein weiterer Analogeingang für einen Poti zur 
Manuellen Justierung dienen. Weiterhin sollten mindestens 2 Digitale 
Eingänge zur Verfügung stehen. Für die Signalverarbeitung sollte ein 
16Bit Prozessor reichen.

Ich habe zwar zwischenzeitlich einige Evalboards (wie bspw. 
http://www.ehitex.de/p_info.php?products_id=255) entdeckt, weiß aber 
leider nicht, wie komfortabel die Programmierung dafür (Speziell die 
CAN-Geschichten) ausfällt.

Nun also die große Frage:
Kennt jemand ein gutes Evalboard/Starterkit das diese Spezifikationen 
erfüllt (gern auch übererfüllt) und außerdem einigermaßen komfortabel zu 
programmieren ist (bspw. einen Compiler für Matlab/Simulink hat).

Viele Grüße, Robert

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Renesas M16C/6NK und ähnliche

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Stefan Wimmer (wswbln)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fujitsu hat auch eine Menge 16-bitter mit mehreren CAN Schnittstellen:
http://mcu.emea.fujitsu.com/mcu_product/overview_16bit.htm

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Weiß jemand ob es da auch von Infineon was brauchbares gibt?
Viele Grüße

Autor: Rudolph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Weiß jemand ob es da auch von Infineon was brauchbares gibt?

Ja, da gibt es bestimmt einige, die das wissen.

http://www.infineon.com/dgdl/microcontrollers_over...

Der TC1766 könnte interessant sein.

Autor: Ralph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es auch ein 32 bitter sein darf, dann sieh dir mal den TMS470 von 
TI an. (ARM7 TDMI )

Autor: elik12 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LPC2294 von NXP

Autor: Willivonbienemaya .. (willivonbienemaya)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als 16 bitter mit zwei CAN gibt es die 30F und 33F Familien von 
Microchip.

Evalboards mit CAN gibts da auch, weiss aber grad die Bezeichnung nicht.

Compiler für Matlab wirst du wohl für keinen der genannten finden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.