mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu FT232RL


Autor: Mathias R. (neo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich hab mal ne Frage weiß jemand warum beim FT232RL die 3V OUT mit nem
Kondi gegen Masse gezogen werden und ob das notwendig ist?

Und kann ich den Reset Pin am FT232RL einfach mit dem Reset meines PIC´s 
verbinden so das beide zusammen einen Reset machen wenn ja wie müsste 
sowas aussehen.

Vielen Dank im Voraus

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Der C ist notwendig für den internen Regler, der die 3,3V macht.

2. Wieso solltest du den FT323 reseten wollen? Falls du das unbedingt 
willst kannst du ihn zusammen mit dem µC-Reset schalten, müsste dann ein 
Taster nach Masse sein, mit einem Pull-Up. Ist aber eigentlich nicht 
nötig.

Autor: Mathias R. (neo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist der Punkt den ich nicht verstehe wozu kommen da 3,3V raus.
Nur damit ich sie in meiner Schaltung mit c zur Masse ziehn muß!!!

Oder kann ich die auch sinnvoll nutzen.

Der FT bekommt eine eigene Spannungsversorgung vom Board und der Pin 1 
USB also VCC ist nicht belegt da ich diese 5V nicht brauche.

Reset hatte ich eigentlich angedacht durch die Programmierbarkeit des FT 
werd ich aber vielleicht doch weglassen.

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mathias R. wrote:
> Das ist der Punkt den ich nicht verstehe wozu kommen da 3,3V raus.
> Nur damit ich sie in meiner Schaltung mit c zur Masse ziehn muß!!!

Um keinen 3.3V-Regler für den Rest der Schaltung zu benötigen? Müsste 
man allerdings im Datenblatt nachsehn, wie viel Strom man da ziehen 
kann.

EDIT: Ausserdem solltest du es vermeiden, dass die Schaltung ohne 
Versorgungsspannung am USB hängt! Dann wird (zumindest der FT232) über 
die Datenleitungen versorgt und das mögen die meisten ICs eher 
weniger...

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie willst du denn den C im Chip integrieren??? Also alleine schon 
deshalb muss er extern bereitstehen.

Autor: Mathias R. (neo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wenn ich diese 3,3V nicht brauche dann muß ich den PIN mit nem condi 
auf Masse ziehn oder kann ich den auch einfach offen lassen. dazu steht 
im Datenblatt leider nichts.

Autor: Carsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein "C" der auf Masse zieht ist ein kaputter C... Zumindest bei DC

Autor: Mathias R. (neo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut falsch ausgedrückt!!!!!!

Im Datenblatt ist halt nur angegeben in einer kleinen Schematic auf 
seite 26 das pin 3V3OUT über einen C mit Masse verbunden ist.
Und das verstehe ich im Moment nicht.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mathias R. wrote:

> Im Datenblatt ist halt nur angegeben in einer kleinen Schematic auf
> seite 26 das pin 3V3OUT über einen C mit Masse verbunden ist.
> Und das verstehe ich im Moment nicht.

Was gibts da nicht zu verstehen ? Mach das so wie in der Schematic und 
gut ist !!!

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt Seite 8, Pinbeschreibung:

"3.3V output from integrated L.D.O. regulator. This pin should be 
decoupled to ground using a 100nF capacitor. The prime purpose of this 
pin is to provide the internal 3.3V supply to the USB transceiver cell 
and the internal 1.5kΩ pull up resistor on USBDP. Up to 50mA can be 
drawn from this pin to power external logic if required. This pin can 
also be used to supply the FT232R’s VCCIO pin."

Was ist jetzt unklar?

Autor: Mathias R. (neo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut das hab ich verstanden manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen 
nicht.
Und mein Englisch ist nicht mehr das beste.

Was mich zur nächsten frage bringt.
Im Datenblatt steht was wenn der FT selbst mit strom versorgt wird und 
nicht über USB.
Wegen Reset.

Scheiß Englisch.

Ist das jetzt nur ein Beispiel wie man es machen kann oder muß ich da 5V 
USB Leitung zur Versorgung des Reset oin´s benutzen.

In order to meet requirement (i) the USB Bus Power is used to control 
the RESET# Pin of the FT232R device. When the USB Host or Hub is powered 
up the internal 1.5kΩ resistor on USBDP is pulled up to 3.3V, thus 
identifying the device as a full speed device to USB. When the USB Host 
or Hub power is off, RESET# will go low and the device will be held in 
reset. As RESET# is low, the internal 1.5kΩ resistor will not be pulled 
up to 3.3V, so no current will be forced down USBDP via the 1.5kΩ 
pull-up resistor when the host or hub is powered down. Failure to do 
this may cause some USB host or hub controllers to power up erratically.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 3,3V benötigt der FT auch intern, der C ist zwingend erforderlich, 
auch wenn du extern keine 3,3V vom FT benötigst.
Diese Reset-Beschaltung muss so aufgebaut werden, wenn du ein 
self-powered Gerät baust, das ist keine Empfehlung sondern ein Muss, um 
die USB-Spezifikationen einzuhalten.

Reset für die Programmierbarkeit? Wa willst du da programmieren? Hat mit 
dem Reset gar nix zu tun, das geht alles über MProg von Windows aus.

Autor: Mathias R. (neo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure schnelle Hilfe.

Ich denk ich komme jetzt erstmal klar.

Gruß Mathias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.