mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Probleme mit dem Pic16f84a


Autor: Alex D. (Firma: Home) (needhelp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich arbeite zum ersten Mal mit dem Microcontroller PIC 16f84a.
Ich muss für die Schule über die Ferien einige Einstiegsprogramme 
programmieren. Doch da wir so gut wie keine Vorkenntnisse haben habe ich 
einige Probleme. Die erste Aufgabe bei der ich Probleme habe lautet wie 
folgt:

Übung 2 – Port-Abfrage
Bit 0, Bit 1, Bit 2 und Bit 3 von Port B sollen in
Abhängigkeit von Bit 0, Bit 1, Bit 2 und Bit 3 von Port A auf
einmal gesetzt werden (keine bitweise Prüfung mit BTFSS oder
BTFSC erlaubt!).

Die nächsten:

Übung 4 – ODER-Verknüpfung
Bit 0 und Bit 1 von Port A sollen miteinander ODER-verknüpft
werden. Das Ergebnis der Verknüpfung soll auf Bit 0 von Port B
ausgegeben werden.

Übung 5 – XOR-Verknüpfung
Bit 0 und Bit 1 von Port B sollen miteinander Exklusiv-ODERverknüpft
werden. Das Ergebnis der Verknüpfung soll auf Bit 3
von Port B ausgegeben werden.

Übung 6 – Einschaltverzögerung
Beim Setzen von Bit 0 an Port A soll Bit 0 von Port B nach 2
Sekunden zeitverzögert gesetzt werden.

Es wäre sehr net wenn mir schnell geholfen werden könnte.
Es wäre schön wenn jemand den Quellcode posten könnte und mir eine 
kleine Beschreibung der Vorgehensweise geben könnte(da ich es auch 
verstehen möchte ;-) )
Ich bedanke mich schon einmal im Vorraus

Autor: Sebastian Eckert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch Übung 2 erfordert eine logische Verknüpfung. Wahrscheinlich muß 
zunächst der einzulesende Portwert (alle Bits) komplett in den 
Akkumulator gelesen werden, die erwünschten Bits durch UND-Verknüpfung 
mit einer entsprechenden Maske aussortiert und der resultierende Wert 
dann auf den Zielport zurückgeschrieben werden. Beispiel: Wenn man Bit 
Nr. 1 und 3 haben will, gilt: Ergebnis = Eingabewert UND 000001010. 
(Bitnummern von rechts gezählt).

Übrigens: Wenn irgend jemand Quellcode posten soll, stellt sich die 
interessante Frage, in welcher Sprache. Assembler? C? Basic?...

Autor: Alex D. (Firma: Home) (needhelp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thx für die schnelle Antwort. Kann jedoch nicht viel damit anfangen. ich 
habe auf meiner Entwicklungsplatine zwei Wannenstecker die als 
Ein-bzw.Ausgabe dienen. An port werden mittel Jumper-Steckern Schlater 
simuliert.Je nach Aufgabenstellung sollen nach einstecken verschiedener 
Jumper(z.b. bei Jumper-Stecker auf PORTA,0 soll die Led an PORTB,0 
leuchten)
bei dem Quellcode benötige ich Assembler.
Trotzdem Danke

Autor: Sebastian Eckert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, da muß ich erst mal eine Befehlsreferenz heraussuchen, so gut bin 
ich in dem PIC-Assembler auch nicht. Schade bloß, da ich lange arbeiten 
muß, wird das vor heute abend nichts. Wenn ich daran denke. Sorry.

Autor: Alex D. (Firma: Home) (needhelp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kein Problem bin mit jeder art von hilfe zufrieden wenn ich erst ma in 
das assembler programmieren reinkomm versteh ichs bestimmt hatte eig. 
bei programmierungen wie c++ oder borland nie probleme.

Autor: Erhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alexander,
schau einfach auf www.sprut.de
Da gibt es viele Beispiele im Umgang mit PIC´s sowie kleine 
Beispielprogramme.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.