mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC 16F688 + RFID


Autor: Lunaticx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallihallo!

Ich muss im Rahmen meines Praxissemesters ein Programm schreiben welches 
die IDs einzelner Fertigungsstationen in einen EEPROM schreibt und 
konfigurieren laesst, ohne dass man dazu den Quellcode veraendern muss.
Das ganze soll noch zusaetzlich mit der Software Hyperterminal ueber 
einen RFID Adapter kommunizieren, mit dem ich keinerlei Erfahrung habe. 
Ich habe an der FH mit Infineon Chips und MycroVision3 experimentiert, 
bin aber bzgl PICs noch ohne Erfahrung!

Was ich benoetige sind einfach grundlegende Tips, Strategien, 
Realisierungsmoeglichkeiten....etc.
Zur Hand habe ich leider (noch) kein Experimentier-KIT, ich konnte mich 
bisher nur mit dem DataSheet auseinandersetzen!

Ich bedanke mich schon mal fuer jedwede Hilfe!

Lunaticx

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.