mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Win XP RS232 AT89S53 Möglichkeit


Autor: Peter Hanso (Firma: MPI) (mrsplinter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bin gerade auf eurer Board getroffen da ich einige Probleme mit dem 
Atmel AT89S53 habe. Wollte nachfragen ob es möglich ist auf Win Xp mit 
der Programmiersprache C ein Terminalpramm zu schreiben der mittels 
RS232 Schnittselle Daten vom AT89S53 empfangen kann? Mir geht es nur 
darum die Frage zu klären ob es möglich ist.

danke im vorraus

mfg,
mrsplinter

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu braucht man kein Terminalprogramm zu schreiben, die gibts schon zu 
Hauf, Google... Kannst natürlich auch eins in C eins schreiben, ist 
keine große Herausforderung. Jeder beliege µC mit UART kann mit einen 
Terminal kommunizieren. Musst halt nur die Software auf dem µC dazu 
schreiben.

Autor: Peter Hanso (Firma: MPI) (mrsplinter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

danke erstmal fuer die Antwort. Ja genau ich will selbst ein 
Terminalprogramm schreiben, leider finde ich im Netz keine Ansaetze dazu 
mit C, koenntest du mir da paar Tips geben. Also das ganze lauft auf 
einem ASD11 Mikroprocesorboard von der Firma Sensirion. Auf dem AT89S53 
lauft schon eine Programm das Daten zum PC sendet das habe ich schon mit 
Hyperterminal heraus gefunden. Nur leider ist mir nicht klar wie das 
dayu gehoerige Terminal zu schreiben ist. Vielleicht kann mir ja einer 
einen Ansatz yur Problematik zeigen.

danke im vorraus
mfg,

Autor: Peter Hanso (Firma: MPI) (mrsplinter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat da keiner paar Tips für mich, da ich nur Inofs finde mit C und linux 
oder
C++ und WinXP. Gibts da nicht Beispiele die die RS232 ansprechen in 
Ansi-C, da ich einige Beispiele gesehen habe mit bios.h. Wo ich aber 
nicht weiß ob die funktionieren mit Xp und wie ich das einsetzte.

also bin für jeden Beitrag dankbar

mfg,

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stichwort: Console- Anwendungen, die kann man auch in ANSI C 
programmieren und die RS-232 lässt sich auch problemlos nutzen. Laufen 
dann aber praktisch als Dos-Fenster.

Alternative
PROFAN http://www.xprofan.de
Ist eine einfache Windowsprogrammiersprache, kann auch gut mit RS-232 
umgehen, einige Versionen sind kostenlos. Erzeugt echte Windowsprogramme 
ohne komplexe Compilereinstellungen beherschen zu müssen. Nachteil: Ist 
langsammer als C++, macht aber bei den heutigen Rechenleistungen nichts.

Autor: Peter Hanso (Firma: MPI) (mrsplinter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matthias ja genau das reicht schon wenn es auf der Console läuft 
hättest du
da irgend ein beispiel Code für mich oder Seiten wo mich informieren 
kann?

danke

mfg,

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Programmiersprache C hat erstmal nichts mit der seriellen 
Schnittstelle am Hut, man muß die passenden Win32 Funktionen aufrufen. 
Die findet man im Windows SDK das zu vielen Compiler als Hilfe 
mitgeliefert wird. Mehrere Beispiele findest du bei 'The Codeproject', 
z.B. http://www.codeproject.com/system/chaiyasit_t.asp

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
von MS gibts die Win32 Doku auch noch, die verstecken die nur jedesmal 
woanders weil das veraltet ist und jetzt möglichst nur noch dotNet und 
C# benutzt werden sollte.
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library
und dann links im Baum weiterhangeln nach:
Win32 and COM Development
 System Services
  Device Services
   Communcations Resources

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.