mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Winbond ISD4002 / ISD4003


Autor: ISD400X (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Hat jemand den Voice-Recorder ISD4002 oder ISD4003 in Betrieb ?

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte mal vor über 10 Jahren damit gearbeitet.

Autor: ISD400x (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, sind die Dinger schon so alt ?

Was ist denn heute stand der Technik? (das man bekommen kann und
bezahlbar ist?)

Aber zum ISD4003 nochmals:

Weißt du ob man den aufgenommenen Inhalt auslesen kann um diesen zu 
vervielfältigen? Ich möchte gerne bestimmte Ansagen die immer gleich
sind kopieren. Denke du verstehst was ich meine. Im Datenblatt findet
man nichts dazu.

Danke

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die genaue Typenbezeichnung weiss ich nicht mehr. Kann sein, dass 
ISD4003 ein neuerer Typ ist.

Vervielfältigen? Du meinst, ob man die gleiche Ansage mehrfach im selben 
Chip  speichern kann, indem man sie abspielt und gleichzeitig aufnimmt? 
Nein, das geht nicht. Entweder man spielt ab, oder man nimmt auf, aber 
nicht gleichzeitig.

Eventuell ist das aber gar nicht nötig, denn man kann die einzelnen 
Ansagen ja gezielt abspielen. Somit bräuchte man jede Ansage nur einmal 
zu speichern. Mann kann einzelne Wörter oder Teilsätze abspeichern und 
beim Abspielen beliebig kombinieren.

Autor: ISD400x (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein , das meine ich nicht.

Ich möchte , wenn ich einmal eine Chip mit Text "gefüttert" habe,
den Inhalt in einen zweiten , dritte, usw. kopieren.
Ich möchte also nicht 5 mal das gleiche aufnehmen müssen, wenn ich
5 mal die gleiche HW erstellt habe. Der ISD4003 soll einen Sensor
sprechen lassen.

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ginge schon, aber die Qualität leidet dann halt. Wir hatten sie über 
einen PC mit Sounkarte "besprochen".

Autor: ISD400x (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wollte eben noch einen Nachtrag bringen.

Ich meine via SPI per Controller, nicht via Audio!!

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nö, das geht nicht. Die Ansagen werden ja analog gespeichert. Man kann 
sie daher in digitaler Form weder auslesen noch speichern.

Autor: ISD400x (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na ja, bin da nicht ganz deiner Meinung.

Irgendwie muss es doch gehen, denn in der Docu findet man nämlich
folgenden Hinweis:

"... Once the desired message configuration is created,
duplicates can easily be generated via a programmer."

Also es muss schon digital gehen. Es könnte aber sein,
dass es nicht via SPI geht, sondern irgendwie über die vielen
unbenutzten Pins des Devices.

Dacht , eventuell weiß irgend jemand  was darüber.

Danke trotzdem

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Beschreibung der SPI-Schnittstelle ist  hier in EN:
http://www.winbond-usa.com/products/isd_products/c...

Ich sehe da keine Möglichkeit zur Übertragung von Daten.

Autor: ISD400x (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ist bekannt.

Aber hier

http://www.winbond-usa.com/products/isd_products/c...

unter "programming" , sehe ich eine Lichtschimmer.

Autor: StinkyWinky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man darf die Hoffnung nie aufgeben ;-)

Unter "programmer" verstehen die aber eher ein kleines externes Gerät, 
mit mehreren Sockeln, welches am PC angeschlossen wird und die "Sounds" 
aus .wav-Dateien bekommt. Davon gibt es diverse Sorten...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.