mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lcd Controller kompatibilität


Autor: Urs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen

Ich möchte das Display im Anhang mit einem grösseren ersetzen. Habe da 
auch schon ein passendes gefunden (Distrelec 661341). Das vom distrelec 
arbeitet mit einem HD44780 controller. Sind die beiden kompatibel? Habe 
mal nach dem controllertyp des Displays im Anhang gesucht aber leider 
nichts gefunden..

Freundliche Grüsse
Urs

Autor: Der Schubi (schubi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kein Anhang...

Autor: Urs (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry!

Autor: 2920 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wir reden von einen Alphanumerischen LCD, 4x16 oder so ? Und nun 
moechtest du ein 4x20 oder so reinmachen ? Die Controller sind alle 
aehnlich. Dh, allenfalls muss man ein command aendern. Sobald man die 
Groesse signifikant aendert, dh von 4 auf 8 Zeilen oder so geht, kann 
sich die Anzahl CS aendern.  Das waeren dann Hardwareaenderungen. Die 
graphischen sind auch in etwa aehnlich. Dort kann es auf die horizontale 
Breite mehrere CS ergeben.

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Powertip PC2004C ist ein 20x4 Display.

Eine Beschreibung des PC 2004-C-PI gibt es bei 
http://www.datasheetarchive.com/PC2004-C-datasheet.html

Damit könnte man zumindest die Dimensionen, Leitungszuordnung 
(Anschlussbelegung) und die Anschlusswerte kontrollieren.

Der LCD-Controller ist im Datenblatt nicht erwähnt.

Powertip verbaut aber gerne LCD Controller ST70066U, KS0066 und SED1278. 
Die teilweise sichtbare Beschriftung auf dem weissen Label von deinem 
Display zeigt ein SO. Möglicherweise ist das die Kennung für den 
English/Japanese Font und dann wäre ein KS0066U Controller verbaut.
http://www.powertip.com.tw/technical6.php

Meine Meinung:

Der KS0066 hat - wie die vielen Fragen/Probleme hier im Forum zeigen - 
ein paar Besonderheiten bei der Initialisierung. Es ist nicht 100% 
sicher, dass du das Display 1:1 ersetzen kannst ohne die auf den KS0066 
abgestimmte Software zu ändern.

Wenn mir das grössere Diplay stark am Herzen liegen würde, würde ich es 
trotzdem damit probieren. Kaputtmachen kann man eigentlich nichts (wenn 
Leitungszuordnung (Anschlussbelegung) und die Anschlusswerte passen).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.