mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Amilo Notebook Bildschirm Defekt


Autor: Jan (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Notebook:
Bis gestern funktionierte es noch einwandfrei aber heute morgen ist ein 
Problem aufgetretten:
Es startet nicht mehr normal, d.h ich sehe noch das Windowszeichen, kann 
ins Bootmenü wechseln aber schon bei der Benutzeranmeldung bleibt der 
Bildschirm schwarz. Wenn ich dann dennoch "Enter" drücke höre ich auch 
den Startsound aber weiter bleibt der Bildschirm schwarz.
Im Abgesicherten Modus komme ich sogar noch ins Betriebsystem rein aber 
kann auch nciht sehen was los ist und der Bildschirm sieht aus wie auf 
dem Foto mit den Streifen...

Hat jemand eine Idee?
Ich vermute Harewarefehler was nicht schön wäre, da ich probiert habe 
den Graphigkartentreiber zu aktualisieren und der aktuell war.

Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es könnte vielleicht wirklich ein HW-Schaden sein, aber ich tippe 
trotzdem auf Windows.

Versuch doch mal - sofern vorhanden - von einer Linux-Live-CD (wie z.B. 
Ubuntu oder Knoppix) zu booten.

Sonst koenntest du versuchen, Windows neu zu installieren...

Autor: jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort.
Leider brint Knoppix nichts, der Fehler tritt immer noch auf.

Bin aber mit der Fehler abgrenzung etwas weiter gekommen:
Habe im abgesicherten Modus den Graphigkartentreiber deinstalliert, so 
dass ich wieder in das normale Windos Betriebssystem gekommen bin, immer 
noch mit Streifen.

Wenn ich dann den Treiber wieder installiere und die Auflösung hoch 
setzt wird das Display wieder schwarz.

scheint wirklich ein Hardwarefehler zu sein und die Graphigkarte hat 
einen Knacks.

Jetzt bleibt nur noch Windowas neu installieren, davor werde ich aber 
erstmal alle Daten sichern und dann mal einen Kostenvoranschlag für die 
Reparatur einholen
Gruß
Jan

PS: bin immer noch für Lösungsansetze dankbar

Autor: Sven F. (sven0876)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
welcher grafikchip ist den im laptop den verbaut?

könnte evtl aus der grafikspeicheranbindung kommen sobald er also mehr 
braucht (als die paar kb im 640x480 16 fabmodus).das dann grafikkarte 
nicht mehr mag.Bei toschiba gerne der fall das die gpu defekt ist. bei 
siemens???
sven

Autor: Halli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte mein Amilo auch schon vier mal!!! Grafikkarte war jedes mal 
Kaputt! Starb am Hitze Tod!

Autor: Roland Praml (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Fehlerbild ist typisch für eine defekte Grafikkarte. Entweder hat 
die GPU einen Knacks oder eine RAM-Bank ist defekt.

Leider ist eine Reparatur nach der Garantiezeit oft nicht mehr rentabel, 
insbesondere wenn die Grafikkarte onboard ist. (Bei manchen Laptops 
sitzt sie auf einer extra Platine, kostet aber auch oft ein Vermögen)

Gruß
Roland

Autor: jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Sven F.
Siemens hat hier eine mobile Nvidia GeForce 6800 in das Amilo M3438G 
eingebaut.
Scheint aber auf dem Motherbord fest deauf zu sein, so dass wenn schon 
denn schon das gesamte Bord getauscht werden muss.

Habe den Laotp gestern mal unten aufgeschraubt und reingesehen: Kabel 
alle fest und nichts zu sehen.

Aber es scheint ein Problem zu sein mit dem ich nciht allein bin, im 
Amiloforum klagen einige über dieses Problem nur eiige von den hatten 
noch Garantie

So long
Jan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.