mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Aufgabe zu digitale Signalverarbeitung


Autor: Micha (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Z muss hier ja mit e^(j*w+T) substituiert werden.
Laut Lösung wurde nur im Zähler z mit e^(j*w+T/2) und im Nenner mit 
e^(j*w+T) substituiert. Das ist doch eigentlich nicht richtig oder?

Autor: Micha (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Dateianhang befindet sich ein Auszug von der Lösung.
Die letzte Gleichung G(w).... ist doch falsch.

Bin für jede n Tip dankbar.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wurde doch Zähler und Nenner mit e^(jwt) substituiert - siehe 
vorletzte Gleichung! Durch Rechnung kommt dann die letzte Gleichung raus 
- bloß fehlen da einige Schritte zwischen vorletzter und letzter 
Gleichung!

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wenn du bei der vorletzten Gleichung im Zähler e^(3*j*w*T/2) 
ausklammerst, dann kommst auf die letzte gleichung! Im Nenner wurde der 
Satz von Euler angewendet! und schon hast das!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.