mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik iee 754 fliesskommadarstellung


Autor: tobias hofer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

ich bin gerade die fliesskommadarstellung nach iee 754 am versuchen zu
verstehen.
zahlen die grösser als 1 sind (pos. und negativ) verstehe ich
darzustellen.
ich habe jedoch probleme wenn ich z.b 0.5 darstellen möchte.
vieleicht kann mir jemand weiterhelfen oder weiss nen link zu einem
guten beispiel.
habe bis jetzt noch nichts gefunden wo genau dieser fall n( < 1)
beschrieben wird.

gruss tobias

Autor: edi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi Tobias,

alles was ueber 1 liegt ist relativ einfach. wie auch Du bemerkt hast
fangen die schmerzen darunter an.

hier ein eisen als hilfe fuer tests.

http://www.etsimo.uniovi.es/~antonio/uned/ieee754/...

ciao
ed

Autor: tobias hofer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo ed

danke für den link. ich glaube langsam steige ich durch. ich hatte
ein bisschen probleme mit dem komma schieben.
aber mit ein bisschen üben sollte das schon klappen.

gruss
tobias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.