mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Fernarbeit in Deutschland


Autor: Michail (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe so eine Frage: ich bin ein Fachmann im Beriech Programmieren 
von Microkontrollern (MSP430, AVR, 51, PIC18xxx) und Projektierung von 
analogen Schemen. Ist es möglich für mich die Arbeit in Deutschland zu 
finden? Wo muss das gemacht werden?

Wie ich arbeite: 1. Genehmigung der technischen Aufgabe
2. Schemabildung
3. Versuchsschaltungsaufbau
4. Programmierung
5. Routing PCB
6. Testen der Endgeräte

Auf jeder Etappe bekommt der Auftraggeber die Arbeitsergebnisse.
Die bezahlung erfolgt nur nach dem Arbeitenabwicklung.
Alle Komponenete für Versuchsschaltungsaufbau bestelle ich selbst.

Ich warte auf interessante Arbeitsangebote.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer hat eigentlich diesen Janine-Troll eingeladen ????

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gewerbe anmelden, Werbung machen und auf Aufträge hoffen. Oder lieber 
bei einem Dienstleister anmelden. Wird dann vielleicht eher was.

Autor: Wegstabenverbuchsler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich es richtig deute dann möchte Michail gar nicht in Deutschland 
arbeiten, sondern in der Ferne (Russland ?). Er sucht halt Projekte in 
Deutschland und stellt dazu seine Arbeitskraft zur Verfügung.

Und um in Russland deutsche Projektarbeit durchzuführen, braucht es 
keine deutsche Arbeitserlaubnis, sondern einer russischen.

Autor: Frager (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Und um in Russland deutsche Projektarbeit durchzuführen, braucht es
>keine deutsche Arbeitserlaubnis, sondern einer russischen.

Das würde ich gerne erklärt bekommen. (?)
Wieso sollten Russische Behörden Russen ein AE in D ausstellen (dürfen) 
?

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Wieso sollten Russische Behörden Russen ein AE in D ausstellen 
(dürfen)"

Braucht sie doch gar nicht! Er würde ja nicht in Deutschland arbeiten.
Oder brauche ich, wenn ich hier in Deutschland einen auftrag einer 
US-Firma annehme, neuerdings eine US-Greencard?

Autor: l00k (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er will in seinem Land arbeiten. Und da will er Projekte von deutschen 
Auftraggebern bearbeiten. Das ganze wohl auf selbständiger Basis.

Er braucht also keine AE für D. Und er muß sich nur um die Gesetze 
SEINES Landes kümmern. Ich kann ja als Deutscher genausogut Projekte für 
russische Auftraggeber bearbeiten.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was braucht man denn in Deutschland für eine Lizenz um Controller zu 
Programmieren ?  Kann mandas auch ohne Diplom ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.