mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega32 Terminal


Autor: Bauzli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich (Anfänger uC) habe einen Atmega32 über einen FT232 Konverter an USB 
hängen. Erkennung des Mikrokontrollers und download von Programmen geht 
problemlos. Nun möchte ich gerne über das Hyper-/Terminal mit dem Kerl 
kommunizieren. Sprich er gibt mir den Wert des ADC oder andere Variablen 
an und ich kann ihm z.B sagen er soll Variable XY auf folgenden Wert 
ändern. Ist dies in der beschriebenen Form irgendwie möglich, wenn ja 
wie in etwa?

Besten Dank :)

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bauzli,

das musst Du ihm beibringen..... die Frage ist, welche Sprache möchtest 
Du mit ihm sprechen: C oder Assembler?

Gruss Otto

Autor: Bauzli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke erstmal für die Antwort :)

Ich programmiere in C und verwende den GCC Compiler.

Autor: Andreas Hesse (asmhesse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier:

http://www.mikrocontroller.net/articles/UART

Gruss
Andreas

Autor: bauzli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab mich etwas schlauer gemacht. Ich habe nun ein kleines 
Testprogramm geschrieben jedoch ohne Erfolg. Anbei seht ihr den Code (8 
Datenbit - 1 Stopbit - Baud 19.2k), habe ich etwas falsch gemacht oder 
vergessen?
void USART_Init( unsigned int baud )
{
/* Set baud rate */
UBRRH = (unsigned char)(baud>>8);
UBRRL = (unsigned char)baud;
/* Enable receiver and transmitter */
UCSRB = (1<<RXEN)|(1<<TXEN);
/* Set frame format: 8data, 1stop bit */
UCSRC = (1<<URSEL)|(0<<USBS)|(3<<UCSZ0);
}

int main(void)
{
    Init();
    USART_Init(19200);
  
    while (!(UCSR0A & (1<<UDRE))) 
    {}
    UDR = 'x';
}

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo bauzli,

> habe ich etwas falsch gemacht oder vergessen?

was passiert denn ?

Otto

Autor: bauzli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leider gar nichts.:(

Ich habe schon einige Beispiel-Codes, UART-, AVR-Anleitungen gelesen, 
aber ich komme einfach nicht weiter, und weiss nicht weshalb es nicht 
funktioniert.

Autor: Otto (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> leider gar nichts.:(

1. läuft der Controller ?

Lass eine LED blinken

2. ist die RS232-Verbindung richtig hergestellt ?

Miss mit dem Scope, ob der Controller an TxD etwas herausgibt

Otto

Autor: Jörg X. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die UBRR_Register sind etwas 'anders' einzustellen, als du mal so 
ausprobierst --  Hast wirklich Irgendwas dazu gelesen (Tut., DATASHEET)?

Falls du das liest, 
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tu...
  findest du wahrscheinlich (wenigstens) den gröbsten (USART-) Fehler...

hth. Jörg

Autor: Martin F. (theo)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

anbei ein Demoprojekt, welches die RS232 sowie ein LCD-Display sehr gut 
unterstützt. Erstellt mit AVRLibc u. dem AVR Studio 4.13.

P.S. Die Baudrate ist 9600 baud. Für höhere Baudraten muss die interne 
Frequenz über CKSEL u. SUT (siehe Fuses u. Datenblatt des uC's) 
hochgesetzt werden.

Wichtig ist auch im Hyperterminal die Flußkontrolle zu deaktivieren.

Gruß
 Theo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.