mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP evm DM6437 will kein RTDX


Autor: Robert Kuhn (haldir)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier ein Evaluation Board für den DM6437 (TMS320DM6437, siehe 
http://focus.ti.com/docs/toolsw/folders/print/tmdx... ). Ich 
habe es auch erfolgreich in Betrieb genommen, hänge aber zur Zeit daran, 
RTDX zu benutzen. Es gibt ja da diese Tutorials. Bloss leider ist zu 
meinen Board gerade keine Beispielcode dabei, sodass ich mir den Code 
aus den Beispielen zu anderen Boards zusammenzuschen musste. Will ich 
jetzt mittels RTDX_write einen Integer zum Host schicken, kommt da 
nichts an (ReadI4 liefert immer ENoDataAvailable). Ich nehme an, es 
liegt an meinem Memory-Layout. Hier die linker.cmd:

_RTDX_interrupt_mask = ~0x00001808;

-l rts64plus.lib
-l c:\CCStudio_v3.3\boards\evmdm6437_v2\lib\evmdm6437bsl.lib
-l c:\CCStudio_v3.3\bios_5_31_07\packages\ti\rtdx\lib\c6000\rtdx.lib

/* Specifies the heap/stack size, in words */
-stack          0x10000        /* Stack Size */
-heap           0x8000000      /* Heap Size */

MEMORY
{
    L2RAM:      o = 0x10800000  l = 0x00020000
    DDR2:       o = 0x80000000  l = 0x10000000
}

SECTIONS
{
    .bss        >   L2RAM
    .cinit      >   L2RAM
    .cio        >   L2RAM
    .const      >   L2RAM
    .data       >   L2RAM
    .far        >   L2RAM
    .stack      >   L2RAM
    .switch     >   L2RAM
    .sysmem     >   DDR2
    .text       >   L2RAM
    .ddr2       >   DDR2

  .pinit     > L2RAM
    .rtdx_data > L2RAM
    .rtdx_text > L2RAM
}

Sieht jemand den Fehler oder kann mich in die richtige Richtung 
schubsen?

Danke!

Autor: Robert Kuhn (haldir)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, ich musste da natürlich ein passendes BIOS erstellen. Damit geht 
es jetzt.

Grmpf....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.