mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik N-Channel Power Mosfet


Autor: Gobo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ahoi =)
Ich suche nache einem Ersatz für einen "STD 10 PF 06"
N-Channel Power Mosfet 60V-0,18

Mein TFT Display hat sich verabschiedet und dieser Transistor hat das 
Zeitliche gesegnet =*(

Da ich hier an keinen neuen STD10PF06 komme suche ich nach einem Ersatz 
... kann mir da einer einen Tip geben ?
Hersteller ist STMicroelectronics.
www.st.com

Danke im Voraus
Gobo

Autor: JensG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IRF530 oder irf540 sollten gut genug sein

Autor: JensG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder sollte das SMD sein?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich suche nache einem Ersatz für einen "STD 10 PF 06"
>N-Channel Power Mosfet 60V-0,18


Das ist ein P-Channel MOSFET!

Autor: Gobo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jau shit sorry ...!

Ich habe auch die ganze Zeit gesucht und habe dann gesehen das ich mich 
vertan habe.
Asche auf mein Haupt !
Es ist ein P-Channel...

Würde ein IRF830STM reichen ? (jetzt ein P-Mos =)  )
Hm, Id müsste 10A sein, ich finde jetzt kein Datasheet zu dem 
IRF830STM!?
Aber ein IRF830S hat nur 4,5A =*(

ich bin jetzt nicht so erfahren und finde irgendwie nix in dem Bereich:
P-Channel 60V-0,18 Ohm-10A.

Das Gehäuse ist ein IPAK.

Autor: JensG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also wenn der IRF830S nur 4,5A abkann, dann ist dies natürlich kein 
Ersatz (es sei denn, Du weißt genau, daß der ursprüngliche T in der 
Schaltung bereits reichlich überdimensioniert war).

Beim großen C sind die Dinger eigentlich recht gut sortiert, auch nach 
IPAK:

http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flN0...

z.B. der IRFU9024 passt ziemlich genau (hat zwar nur -55V, aber es kommt 
doch hoffentlich nicht auf die restlichen 5v an - oder?)

Autor: Gobo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jau, danke ...

Wenn man nicht so oft mit der Materie zu tuen hat ist so ne 
Hardwaresuche echt Zeitintensiv =)
Ich denke ich werde ihm dann auch noch einen zusätlichen Kühlkörper 
investieren um noch etwas Reserven zu haben.

Ich melde mich dann ob das Display wieder läuft.

Gobo

Autor: Thomas Müller (thomas1123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@gobo

ich habe noch eien STD10PF06 im smd gehäuse (DPAK TO-252) über!

müsstest dir nur gedanken machen wie er zu dir kommt!

Autor: Jörg Zschimmer (flexfilm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe das gleiche Problem!
Welchen hast du genommen?
Mit Erfolg?
Dank für Antwort!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.