mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Suche Monitor (kein Touch)bis 15" mit externer Versorgung


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe nichts gefunden? Kennt jmd so ein Modell, das auch noch aktuell 
ist? Gruß und Danke, Thomas

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aktuell und 15" schließt sich nahezu aus.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt schon,
ich meine aber zB den hier:
NEC AccuSync 52VM
nur hat der 230V ... alo ist das nicht was ich suche ! also kennt jmd 
einen ?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas wrote:

> nur hat der 230V ... alo ist das nicht was ich suche !

Was suchst du denn ?
Einen Monitor mit eingebautem Generator habe ich noch nie gesehen. Bei 
jedem Monitor den ich kenne, muss man von extern eine Betriebsspannung 
anlegen...

Autor: Ekschperde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
15-zöllige TFTs haben intern meist 12V und 5V mit einer gemeinsamen 
Masse. Aus beiden Spannungen wird ca. 1A gezogen.

Also, Netzteil ausbauen und beide Spannungen extern einspeisen.

Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey!

Ich habe noch einen 15" TFT, der mit 12V und ca 1.5A auskommt.

Hatte das Ding vor 2 Jahren bei Ebay gekauft (1 Leuchtröhre war defekt 
und der Inverter hatte nen Schuss).


Hab alles gewechselt und seidem läuft das Ding seit 2 Jahren wie eh und 
je.

Habe aber einen neuen TFT geholt, weshalb ich den alten nicht mehr 
brauche.



Schreib mir mal ne Mail mit deiner Preisvorstellung :

agentbsik (at) web (.) de

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise haben die doch externe Netzteile, oder nicht? Mein 15" AG 
Neovo hat ein externes Netzeil mit 12V 3,33A und mein Yakumo 17" eins 
mit 12V 4,16A. Ist das heute anders? Allerdings sind die schon 4 Jahre 
alt...

Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, die neuen habe alle ihre Netzteile als Schaltnetzteile im 
TFT-gehäuse integriert.

Autor: Alexander Sewergin (agentbsik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch Interesse am TFT?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nee, aber danke für die infos !

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.